Added: August 5, 2017 – Last updated: August 5, 2017

TITLE INFORMATION


Author: Júlia Garraio

Title: Die deutsche Literatur und das Gedächtnis der sexuellen Gewalt im Zweiten Weltkrieg

Subtitle: -

In: Vom Experiment zur Neuorientierung: Forschungswege der Germanistik im 21. Jahrhundert

Edited by: Ana Maria Bernardo, Fernanda Mota Alves, and Ana Margarida Abrantes

Place: Berlin

Publisher: Frank & Timme

Year: 2017

Pages: 35-51

Series: Germanistik International 2

ISBN-13: 9783732901357 – Find a Library: Wikipedia, WorldCat

Language: German

Keywords: Modern History: 20th Century | European History: German History | Types: Wartime Sexual Violence / Second World War



FULL TEXT


Link: Google Books (Limited Preview)



ADDITIONAL INFORMATION


Author: Júlia Garraio, Centro de Estudos Sociais (Centre for Social Studies), Universidade de Coimbra (University of Coimbra) – Academia.edu

Abstract: »Júlia Garraio setzt sich mit der literarischen Aufarbeitung von sexueller Gewalt im Zweiten Weltkrieg auseinander und eröffnet somit ein zentrales Thema vieler Beiträge in diesem Band, nämlich der Zusammenhang von Literatur und Gedächtnis, individuell wie auch kulturell. Ausgehend von einer Auseinandersetzung mit dem Thema der Vergewaltigung in der Gedächtniskultur der Nachkriegszeit, strebt die Autorin danach, multimediale Beispiel der kulturellen Aufarbeitung zu besprechen, wie etwa den Dokumentarfilm BeFreier und Befreite (Helke Sander, BRD, 1992) oder das anonym erschienene Tagebuch Eine Frau in Berlin (2003). Gleichzeitig werden Vorschläge gemacht für den didaktischen Umgang mit dem Thema im deutschen Literaturunterricht. Die multimediale Beschäftigung mit diesem Thema soll, so die Autorin, weiterhin als Anlass zur Thematisierung des Anderen dienen.« (Source: Ana M. Bernardo, Fernanda M. Alves, and Ana M. Abrantes. »Vom Experiment zur Neuorientierung: Forschungswege der Germanistik im 21. Jahrhundert.«. Vom Experiment zur Neuorientierung: Forschungswege der Germanistik im 21. Jahrhundert. Edited by Ana M. Bernardo et al. Berlin 2017: 9)

Contents:

  Sexuelle Gewalt im Zweiten Weltkrieg in Europa (p. 36)
  Sexuelle Gewalt im deutschen Kriegsgedächtnis (p. 39)
  Schlussbemerkungen: Die Repräsentationen der Anderen (p. 46)
  Bibliographie (p. 49)

Wikipedia: History of Europe: History of Germany | Sex and the law: Wartime sexual violence | War: World War II