Added: June 22, 2013 – Last updated: April 8, 2017

TITLE INFORMATION


Author: Johanna Edthofer

Title: Frauen im algerischen Bürgerkrieg

Subtitle: Die "vergessenen Akteurinnen" in einem "vergessenen Gewaltkonflikt"? Eine gendersensible Analyse

In: "Vergessene Kriege" - Konflikte abseits der öffentlichen Aufmerksamkeit. Analysen und Perspektiven einer jungen ForscherInnengeneration

Edited by: Paul Riener, Moritz Moser, and Thomas Roithner

Place: Stadtschlaining

Publisher: Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung

Year: August 2012

Pages: 94-110

Series: SAFRAN. Schlaininger Arbeitspapiere für Friedensforschung, Abrüstung und nachhaltige Entwicklung. Paper 08

ISBN-13: 9783900630294 – Find a Library: Wikipedia, WorldCat

Language: German

Keywords: Modern History: 20th Century | African History: Algerian History | Types: Wartime Sexual Violence / Algerian Civil War



FULL TEXT


Link: Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (Austrian Study Centre for Peace and Conflict Resolution) (Free Access)



ADDITIONAL INFORMATION


Contents:

  1. Einleitung (p. 94)
  2. Der algerische Bürgerkrieg (p. 95)
  3. Begriffe/Theorie: Ansätze der feministischen Friedens- und Konfliktforschung/Analysekategorie „Identität“ in der Friedens- und Konfliktforschung/Islamismus (p. 98)
    3.1. Ansätze der feministischen Friedens- und Konfliktforschung (p. 98)
    3.2. Die Analysekategorie „kollektive Identität“ in der feministischen Friedens- und Konfliktforschung (p. 99)
    3.3. Islamismus (p. 100)
  4. Die Genderdimension des algerischen Bürgerkrieges (p. 102)
  5. Conclusio (p. 107)
  Literatur (p. 109)
    Webseiten (p. 110)

Wikipedia: History of Africa: History of Algeria | Sex and the law: Wartime sexual violence | War: Algerian Civil War