Added: August 5, 2017 – Last updated: August 5, 2017

TITLE INFORMATION


Authors: Sabine Andresen and Marie Demant

Title: Worin liegt die Verantwortung der Erziehungswissenschaft?

Subtitle: Ein Diskussionsbeitrag zur Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in der Erziehungswissenschaft

Journal: Erziehungswissenschaft: Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

Volume: 28

Issue: 54

Year: June 2017

Pages: 39-49

ISSN: 0938-5363 – Find a Library: WordCat | eISSN: 1862-5231 – Find a Library: WordCat

Language: German

Keywords: Modern History: 20th Century, 21st Century | European History: German History | Research: History of Pedagogy; Types: Child Sexual Abuse



FULL TEXT


Links:

Budrich Journals (Free Access)

Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (Free Access)



ADDITIONAL INFORMATION


Authors:

Sabine Andresen, Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Goethe-University Frankfurt) – Wikipedia

Marie Demant, Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Goethe-University Frankfurt)

Contents:

  Zum mehrdimensionalen Gewaltverständnis (p. 39)
  Aufarbeitung sexualisierter Gewalt und Verantwortung der Erziehungswissenschaft (p. 40)
  Modi der Thematisierung sexualisierter Gewalt seit 2010 (p. 44)
  Literatur (p. 47)

Wikipedia: History of Europe: History of Germany / History of Germany since 1990 | Pedagogy | Sex and the law: Child sexual abuse