Herzkissen für Brustkrebspatientinnen in Deutschland

Viele Herzkissenaktionen und -gruppen haben sich inzwischen in Deutschland gefunden, die nach der Idee von Nancy Friis-Jensen diese praktischen und aufmunternden Kissen mit ihrer speziellen Form nähen und an die von Brustkrebs betroffenen Frauen verschenken.

Das Original-Schnittmuster (und somit auch daraus abgeleitete deutsche Versionen) ist per copyright geschützt! Jegliche kommerzielle Nutzung, egal zu welchem Betrag oder aus welchem Grund, ist untersagt.
Da eine Firma das Heart Pillow Project, ohne die Erlaubnis von Nancy Friis-Jensen, kommerziell nutzt, sind sämtliche internationalen Aktivitäten gestoppt. Es werden keine neuen Genehmigungen zur Nutzung des Schnittes mehr erteilt, das Schnittmuster darf nicht mehr weitergegeben werden, die Website des Heart Pillow Project ist ebenso wie die Facebook-Seite geschlossen.


                                                                                                                                                   Foto by Photo-Struck, Rinteln

Die hier im Netzwerk aufgeführten Gruppen nähen im Sinne des Projektes weiter und verschenken die Herzkissen an Patientinnen und Patienten in den Kliniken und Praxen, zu denen Herzkissenpatenschaften bestehen.

Herzkissen sind immer ein Geschenk an die betroffenen Frauen und sollen helfen, Körper und Seele wieder zu heilen. 

Leider werden inzwischen immer wieder mal diese wunderbaren Alltagshelfer verkauft. Wir distanzieren uns ausdrücklich von diesen "Geschäftsleuten". 

*************************************************************************************************************************
Herzkissengruppen mit  (*) nehmen keine Kissen entgegen, die auf Vorder- oder Rückseite gepatcht sind. Vorder- und Rückseite müssen aus jeweils einem Stück gefertigt sein.  Es darf nur die Seitennaht geben.