Google Kritik Nr. 2

"Targeted Advertising" in der Praxis 

 

"Google generates revenue by delivering online advertising. Businesses use its AdWords program to promote their products and services with targeted advertising".  

Google verdient also Geld mit zielgerichteter Online-Werbung. Ich spiele ein bißchen mit mir selbst, indem ich mich als Ziel definiere.

Zunächst gebe ich auf Google Maps die Adresse an, an der sich mein Arbeitsplatz befindet: 7000 Eisenstadt, Wiener Straße 9. Eine schöne Karte erscheint, auf der ein Pfeil korrekt den von mir angegebenen Standort bezeichnet. Nun beschäftige ich mich zunächst mit dem Routenplaner: Ich will von Eisenstadt in die Mozartstadt Salzburg. Ich zucke zusammen: 859 km Distanz, eine Fahrtzeit von ca. 11 Stunden, 2 Minuten? Das kann doch nicht wahr sein! Ist es doch, denn auch in Deutschland gibt es ein Salzburg. Die (zusätzliche) Angabe des Ziels Getreidegasse, 5026 Salzburg ergibt dann den Wert, den ich als Autofahrer ohnehin kenne: 344 km Distanz, eine Fahrtzeit von ca. 4 Stunden, 28 Minuten. Ich bin beruhigt. Übrigens: Es gibt ein Städtchen namens Rust in Österreich, aber auch ein Rust in Deutschland.

Google Maps ermöglicht Usern das einfache und schnelle Finden von Restaurants, Geschäften etc. Ich beschließe, hungrig zu werden. In Gehnähe meines Standortes 7000 Eisenstadt, Wiener Straße 9, gibt es Restaurants, Gasthöfe, Heurige, ein China-Lokal, Bars etc. Einen Mangel an Angeboten gibt es in der schönen und sehr übersichtlich strukturierten gemütlichen Kleinstadt Eisenstadt wahrlich nicht.

Gebe ich "Heuriger" ein, werde ich von Google auf den Elfenhof im immerhin 16, 8 km entfernten Rust am See verwiesen. Ist mir zu weit! Die Eingabe von "Gasthaus" in Verbindung mit "Eisenstadt" führt mich gar zum Gasthaus Riegerbauer in einem anderen Bundesland (Steiermark, direkt beim Tierpark Herberstein). Ich werde mich doch nicht in meinen Wagen setzen und stundenlang in der Gegend herumfahren, nur um zu einem Mittagessen zu kommen! Ich brauche schon fast einen Drink, doch die Eingabe von "Bar" und "Eisenstadt" wirft eine "Morena-Bar" aus- doch die liegt in Berlin,Kreuzberg! Soll ich ein Flugzeug besteigen?

Ich versuche es mit "China", da das nächste Lokal von meinem Standort aus - Gehzeit: 3 Minuten - ein China-Restaurant ist.  Doch die Eingabe von "China" und "Eisenstadt" führt mich zu einem Webangebot namens Asiankisses.de ("exotische Frauen aus Asien suchen Kontakte zu netten Männern in Europa"). Ich will eigentlich nur etwas zum Essen haben, und zwar schnell! "Pizza" führt mich endlich zu einem Online-Ring aus Pizza-Zustelldiensten, der sich Webkellner nennt und dem auch ein Pizza-Service aus Eisenstadt (es heißt "Pronti") angehört.

Doch ich habe keine Lust mehr auf eine Pizza vielleicht zweifelhafter Qualität von einem Zustelldienst.

Vor einem targeted advertising dieser Art  habe ich als "Ziel" keine Angst. Ich kann darüber nur lachen! Bei Google Maps erscheinen einfach bezahlte Anzeigen. Ob sie auch wirklich "passen", darüber kann man sehr unterschiedlicher Meinung sein!