Home





Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat
sondern wo man verstanden wird.
Erscheint Dir etwas unerhört, bist du aus tiefstem Herzen empört,
Bäume Dich nicht auf, versuch's nicht mit Streit.
Berühre es nicht, überlass es der Zeit.

Am ersten Tag wir
st du feige Dich schelten,
am Zweiten läßt
Du Dein Schweigen schon gelten,
am Dritten hast du's überwunden.
Alles ist wichtig nur auf Stunden.
Ärger ist Zehrer und Lebens
vergifter,
Zeit ist Balsam und Friedensstifer
                             © Theodor Fontane








Dieser schöne Wächter wurde mir 2010
von der lieben Pitti geschenkt



Danke liebe Pitti, ich freue mich sehr über dein Geschenk


>Statistiken