Der Artist: Vita brevis, longus henricus


SENDUNG + BERUFUNG: EL AUTOR

Zur Zeit: In totaler Schreibwut, Drehbuch, Fertig 4 Sale + Action;
Filmtitel: PASSION AND CONFESSION, Dostojewskij's Spieler im Tiroler Roulettenburg: Innsbruck; Logline: Der Spieler, ein Psychogramm des modernen Investmenttraders, Fjodors & Heinrichs persönlichste Lebensbeichten.
Drehbuch + Konzept stehen nun zum Verkauf: Preis & Bedingungen auf Anfrage
Je größer & solventer & professioneller die Produktion, desto ...Zuschlag.

In Vorbereitung: HEINRICHS GEISTER, Der neue Faust. (THEATER-MASTERPIECE mit Filmhorizont)

Derzeit in Arbeit: EINFACH NUR GEIL! Aus dem Adressbuch einer sehr professionellen Hobbyhure. Existenzphilosophische Tatsachenberichte aus dem Lebensraum der Alpen. (SZENISCHE SCHATTENSCHNITTE, als Drehbuchvorlage für einen existenzphilosophischen PORNO)

Ebenso bereits durchkomponiert aber noch nicht aufgeschrieben: VERGELTUNG! DIE MACHT DES JÜNGSTEN GERICHTS.
(HORRORSLASHER, in dem ein Satansgesandter im SAW-STIL die wichtigsten & schädlichsten heimischen Politiker & Korruptionsten variantenreich meucheln darf, weil er von Gott durch seinen gefallenen Engel beauftragt ist...zweckrational, logisch, hyperlegal.)


Vollendete Philosophische Dichtung:

 FEUERPFERD

Jugend als lyrischer Junge: Gedichte, ehrliche Logik-Leitsätze, Aphorismen;
Volumen vergleichbar zu Rimbauds Jugend als Gesamtwerk oder im Tiroler Kontext
denke an: Georg Trakls Vermächtnis,
wie auch N.C.Kasers Auslöschung.
23-27 Lebensjahr, dann Konvertierung des authentischen Romantikerproblems.

II VOM ERRATISCHEN STEIN ZUM KRIEGER FÜR CHRISTUS

Gänge und Gesänge des jungen Mannes. Renitent aggressive Essays im Leon Bloy Stil.
Artisten-Ich als römischer ADOLESCENS, 30- 38 Lebensjahr
Vol. etwa Nietzsches "Morgenröte"

III SATYRICON I
Die satyrischen Wahrheiten lebendiger Halbgötter.
Ein glossarischer Leitfaden zur Lebensweisheit der Welten in uns.

SATYRICON II Das gläserne Labyrinth des Petron.

Schriften analog denkbar zu Kierkegaards "Entweder Oder" Teil I + II
auch Ernst Jüngers "Strahlungen" I + II
Doch im Stil & Prägung gegenwärtig
VIR, Mann 40+ until NOW...
ICH, EL AUTOR: Heinrich Stemeseder

Dies ist mein Ich,
welches da ruft: "Verleg Mich!"
auf daß alle guten Menschenwesen,
wieder an sich selbst genesen.

weil...
sie haben dann mich zu lesen.
Gut, wem Bescheidenheit die reinste Zier,
der wird auch glücklich ohne mir.
Ich schreib ohnedies für meinesgleichen
so mag so mancher gern im Neideszorn erbleichen,
wenn die Tapferen sich die Hände reichen.

Gegrüßet seien Gut & Bös!

Ganz Neugierige googlen: HEINRICH STEMESEDER ANTICHRIST
http://www.myspace.com/511400754