Voraussetzungen für diese Ausbildung

Hier können Sie selbst prüfen, ob Sie bereits alle Voraussetzungen für den Start einer Ausbildung erfüllen.

Tipp: Fragen Sie bei Unklarheiten oder "komplizierten Fällen" unsere Schulleitung, die gerne mit Ihnen den optimalen Weg hin zur Ausbildung durchspielt. (►Kontakt)

Heilerziehungspfleger/inHeilerziehungspflege-Helfer/in
Mittlerer Bildungsabschlusserfolgreicher Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand

+ entweder eine abgeschlossene mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung

oder eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufstätigkeit (bei Hochschulreife oder Fachhochschulreife Reduzierung bis zu einem Jahr möglich)

oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und eine mindestens 1-jährige einschlägige Berufstätigkeit

oder eine mindestens 4-jährige Führung eines Mehrpersonenhaushaltes

oder eine abgeschlossene Ausbildung in der Heilerziehungspflegehilfe

+ entweder eine abgeschlossene mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung

oder eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufstätigkeit

oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen  staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und eine mindestens 1-jährige einschlägige Berufstätigkeit

oder eine mindestens 4-jährige Führung eines Mehrpersonenhaushaltes

+ die gesundheitliche, physische & psychische Eignung für den Beruf + die gesundheitliche, physische & psychische Eignung für den Beruf

Fehlt Ihnen die hier erforderliche Berufstätigkeit so kann eine Tätigkeit, z.B. in einer Wohngruppe der angeschlossenen Einrichtung der Barmherzigen Brüder Gremsdorf (bis zu 450,-€/Mon. Vergütung, brutto) geleistet werden. (Praxisstellen hier)

...weiter zu "Dauer der Ausbildung"