Aktuelles‎ > ‎

Selbst schon mal im Rolli Städte getestet?

veröffentlicht um 13.05.2017, 08:47 von Thomas Wolf
Unser Heilerziehungspflege-Helferkurs hat es gewagt: mit Rollstühlen, Augenbinden und Spezialbrillen ausgerüstet mussten sie in Erlangen verschiedene Aufgaben bewältigen, u.a. Busfahren und im Geschäft Kleidung anprobieren.

Die Erfahrungen waren gespalten: mal wurden sie sehr gut bedient, manchmal waren die Örtlichkeiten einfach behindertenfeindlich unzugänglich.

   
Comments