Qualitätsanalyse

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

in der Zeit vom 22. bis zum 25. Oktober 2012 wurde in unserer Schule die Qualitätsanalyse durchgeführt.  Die Qualitätsanalyse ist die Schulinspektion des Landes Nordrhein-Westfalen, die anhand von 25 Prüfkriterien alle Schulen des Landes begutachtet. An vier Tagen kommen drei Prüfer/Prüferinnen in die Schule, besuchen gut 100 Unterrichtsstunden, begutachten Räume und Ausstattung der Schule, führen Interviews mit Schülern, Eltern Lehrern, Schulleitung, der Stadt als Schulträger und weiteren Angestellten der Schule. Auf diese Weise erhält das Prüfteam ein Gesamtbild der Schule. Am Ende dieses Prüfmarathons dürfen wir sehr froh über das Ergebnis sein: Bei den 25 Prüfkriterien haben wir 12-mal mit der Bestnote (blau) abgeschnitten, 12-mal mit der zweitbesten Note (grün) und nur einmal mit der drittbesten Bewertung (gelb). Darauf kann unsere Schulgemeinde stolz sein, denn im Vergleich mit anderen Gymnasien haben wir überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Zum Vergleich finden Sie eine Zusammenstellung der Prüfergebnisse des Regierungsbezirkes Arnsberg auch auf dieser Seite.

Aber wir freuen uns nicht nur über das gute Abschneiden, selbstverständlich nehmen wir uns auch die im Bericht angesprochenen Kritikpunkte zu Herzen und arbeiten kontinuierlich daran, uns weiterhin zu verbessern.

Magdalene van Merwyk

Schulleiterin


Alle Blätter zusammen sowie die Zusammenstellung der Prüfergebnisse des Regierungsbezirkes Arnsberg sind als PDF-Dateien am Ende dieser Seite herunterladbar.


















Ċ
Martin Plümper,
14.06.2015, 10:41
Ċ
Martin Plümper,
14.06.2015, 10:41