Lernen‎ > ‎

Ganztagsschule

  Wir sind eine offene Ganztagsschule. 
Im Mittelpunkt steht die sprachliche, künstlerische, motorische, gesundheitliche, musische, mathematische und musikalische Bildung in den Interessengemeinschaften
Leseförderung, Mundart, Theater, Basteln, Fußball,
 Kochen und Backen, Knobeln und Rätseln, Haustiere, Modern Dance …. 
   
 Rhythmisierung des Schultages
Durch einen kindgerechteren Ablauf des Schultages wird ein sinnvoller Wechsel von Phasen der An- und Entspannung erreicht.
Für einen ruhigen und entspannten Unterrichtsbeginn bieten wir ab 6 Uhr den Frühort und eine Gleitzeit ab 7.30 Uhr an.
Nach den ersten beiden Unterrichtsstunden folgt eine 15 minütige Frühstückspause und eine Stunde später eine 20 minütige Bewegungspause auf dem Schulhof.
Es stehen Sport- und Spielgeräte zur Verfügung, die zu Aktivitäten anregen.
Täglich gibt es für alle Hortkinder ab 14.30 Uhr offene Angebote.( Interessengemeinschaften)
Alle Erzieher werden am Vormittag in die Rhythmisierung einbezogen.
Unser Ziel ist eine rhythmisierte, bewegungsfreundliche, naturverbundene und medienorientierte Grundschule. Offene Unterrichtsformen, der Einsatz verschiedener Medien, Projekte und Exkursionen sollen unsere Schüler befähigen und motivieren, selbstständig und kooperativ zu arbeiten.
Dabei sollen spielerische Formen des Lernens eine tragende Rolle spielen.