Höhepunkte‎ > ‎

Feste

Unserer Schulfeste finden alle 2 Jahre statt.


1. Schulfest 2009

2. Schulfest 2012

3. Schulfest 2014

4. Schulfest 2016


Dazwischen führen wir unsere Schulfahrt durch, die vom Förderverein der Schule finanziert wird!


1. Schulfahrt 2010

2. Schulfahrt 2013

3. Schulfahrt 2015

4. Schulfahrt 2017





Sommer, Sonne, Ferienzeit, unter diesem Motto stand unser

 2. Schulfest.

 

Am Freitag, dem 06. Juli 2012 war es soweit. Schon wochenlang

bereiteten sich die Schüler auf diesen Höhepunkt des Schuljahres

vor.

Durch die Percussionsgruppe unserer Schule wurde das Schulfest

eröffnet.

Im Anschluss unterhielt „Der Biber“, ein Musikpädagoge, die

Schüler mit lustigen Liedern und kleinen Spielen.

 

Währenddessen konnten sich die Eltern, Großeltern und Gäste

den leckeren Kuchen und Kaffee, den die Eltern der 4. Klassen

gebacken hatten, schmecken lassen.

 

Viele Gäste konnten wir begrüßen, u.a. MdL, Herrn Henry Worm,

unseren Landrat, Herrn Thomas Müller, unseren Bürgermeister,

Herrn Heiko Schilling, den Bürgermeister der Gemeinde Masserberg, Herrn Friedel Hablitzel, den Leiter des Amtes für Schule und Kultur des Landratsamtes, Herrn Mario Heyer, Herrn Beetz vom SV Biberau und Herrn Ernst vom SG Rennsteig Masserberg, sowie viele ehemalige Lehrerinnen und Erzieherinnen.

 

Vor Beginn des Programms wurde der Vorstand des Fördervereins

für außergewöhnliches Engagement geehrt. Ein weiteres

Dankeschön ging an unsere Elternsprecherin, Frau Antje Braukmann-Luhn, Herrn Forkel, Herrn Schmidt und an die Sportvereine Biberau und Masserberg

 

Pünktlich 15.30 Uhr begannen die Darbietungen. Passend zum

Motto des Schulfestes wurden Lieder, Tänze, Gedichte und kleine

Sketche gekonnt von den Schülern vorgetragen. Die Anwesenden

spendeten den Mitwirkenden viel Beifall für ihre Mühen.

Im Anschluss daran konnten die Kinder und Gäste das Schulgelände und den angrenzenden Park des Gewürzmuseums für

vielfältige Angebote nutzen.

 

Die Feuerwehr Schönbrunn und die Johanniter-Unfallhilfe wurden

von den Schülern in Augenschein genommen. Die Hüpfburg

und das Spielmobil des Kreisjugendrings, das Glücksrad,

Schminken und das Kräuterquiz wurden von den Kindern ganz

stark genutzt.

DJ Marco unterhielt mit attraktiver Musik und vielen Spielen Groß und Klein.

 

Der Förderverein der Schule, der bereits seit zweieinhalb Jahren

die Schule nicht nur tatkräftig sondern auch finanziell unterstützt,

hatte die Verpflegung übernommen. Dafür gebührt den fleißigen

Helfern und Eltern ein besonderes Dankeschön.

 

Auch den Lehrerinnen, Erzieherinnen sowie den technischen

Angestellten gilt ein besonderer Dank für die geleistete Arbeit

bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Schulfestes.

 

Ein ganz besonderes Dankeschön gilt aber auch der Gemeindeverwaltung Schönbrunn mit den Männern des Bauhofes für die tatkräftige Unterstützung in Vorbereitung unseres Festes.

 

Dieses Schulfest war ein voller Erfolg und bleibt in bester Erinnerung, zumal auch das Wetter hervorragend mitspielte.

 

Das gesamte Team der Grundschule Schönbrunn