Gut und Gutspark Hessenburg - Pflege- und Entwicklungskonzept 2006

In der wissenschaftlichen Arbeit (Diplomarbeit) wurde ein Pflege- und Entwicklungskonzept für das Ensemble Gut und Gutspark Hessenburg erstellt. Rahmenbedingungen waren die unter Denkmalschutz gestellten Objekte Gutshaus und Park, sowie das Interesse der Eigentümerin Gutshaus und Park für den sanften Tourismus attraktiv zu machen.


Die erhaltenen Informationen zum Gut Hessenburg konnten durch eine
Bestandsaufnahme und Analyse erweitert werden. Sie lieferten eine sehr wichtige Grundlage für die Findung des Leitbildes. Ausgehend vom Leitbild wurden Ziele, wie z.B. die Wiederherstellung der historischen Wegestruktur entwickelt, die durch entsprechend katalogisierte Maßnahmen vor Ort umgesetzt werden sollen. Um die Ziele bzw. das künftige Erscheinungsbild übersichtlich darzustellen, wurde ein Entwurf angefertigt.
Als Resultat der Arbeit wird ersichtlich, wie sich die nutzbaren Potentiale der gesamten Anlage vom Gutshaus und Park mit der Denkmalpflege vereinbaren lassen.

Mit dem angefertigten Pflege- und Entwicklungskonzept wird eine Möglichkeit aufgezeigt, um das Ensemble einer neuen Nutzung zuzuführen ohne die historischen Restbestände zu beeinträchtigen. Wird in einem weiteren Schritt die Anlage durch ihre Eigentümer gezielt vermarktet, kann sich auch das Interesse von Urlaubern und Einheimischen steigern.
Zusammengefasst kann somit ein Beitrag zur Erhaltung des historischen und kulturellen Erbes in Mecklenburg- Vorpommern geleistet werden. 


Zeitungsartikel Ostsee- Zeitung vom...
(klick zum Vergrößern)


3D Modell Hessenburg - Entwurf (2006)



Hessenburg Video 3D.avi