Fahrsport im GPC

 
Der Göttinger Pony-, Reit- und Fahrclub e.V. ist im Jahre 1967 gegründet worden. Bis Ende der 70–iger Jahre wurde der Fahrsport aktiv betrieben: es wurden Fahrabzeichenlehrgänge durchgeführt, Turniere veranstaltet und auswärtige Turniere besucht.
 
Eine Renaissance erfuhr der Fahrsport ca. 2003 und seit 2007 finden in Holtensen auch wieder Fahrertage und Fahrturniere statt.
 
 
Die z. Zt. aktiven Fahrer haben es - dank großer Unterstützung durch Freunde und Bekannte - geschafft, sich in den Jahren 2010/2011 einen eigenen Platz anzulegen. Der Fahrplatz verfügt über ein Dressurviereck ( 40x80 ), drei feste Hindernisse und davon ein Hindernis mit einem Wassergraben.
Mit dem neu angelegten Platz sind optimale Turnierbedingungen geschaffen worden. Hier einige Bilder aufgenommen beim Fahrturnier 2011 (mehr Bilder vom Fahrplatz):
 
 Wasserhindernis
Andreas Schrader
Torsten Schrader
Johannes Jansen
 freise.it
seniorenzentrum-weende.de