NEWS‎ > ‎

Schnuppertraining durch den SSV Homburg - Nümbrecht

posted Mar 25, 2014, 12:01 PM by Reiner Pfesdorf   [ updated Mar 27, 2014, 8:56 AM ]

Am heutigen Dienstag fand das erste Schnuppertraining des SSV Homburg-Nümbrecht mit seiner Partnerschule, der Grundschule "Auf dem Höchsten", statt. 


Für die Kinder der Klassen eins bis vier stand ein gemeinsames Training mit dem Trainerteam Claudia Radtke und Daniel Dannenberg auf dem Stundenplan. Sinn und Zweck des Ganzen war es, allen Kindern (Mädchen und Jungs) den Spaß am Fußball zu vermitteln, wobei man deutlich merkte, dass es nach wie vor viele fußballbegeisterte Kinder in der Grundschule gibt. Gemeinsam hatten alle Spaß und die Kinder konnten einiges von Trainerin Claudia Radtke lernen. Am morgigen Mittwoch und am kommenden Freitag werden noch weitere Trainingseinheiten mit anderen Klassen durchgeführt werden.


Der SSV erhofft sich, dass das Interesse der Kinder daran geweckt wurde, das Hobby “Fußball“ gemeinsam mit Gleichaltrigen im Verein auszuüben und zu einem Schnuppertraining im Verein vorbei zu kommen. Hierbei sind insbesondere auch Mädchen angesprochen, nachdem der SSV im letzten Jahr das Kapitel "Mädchen- bzw. Frauenfußball" begonnen hat.


Wann die Kinder zu einem Schnuppertraining mit Eltern und Freunden auf dem heimischen Kunstrasen nach Nümbrecht einladen werden können, wird allen Kindern der Grundschule zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Für Rückfragen stehen Daniel Dannenberg oder Claudia Radtke gerne zur Verfügung. Hier die Seite des Vereins: http://www.ssv-nuembrecht.de

Daniel Dannenberg