Daten und Fakten

Fluss: Ybbs

Fischbestand:
  • Bachforelle
  • Regenbogenforelle
  • Äsche
Revier:
  • Länge ca. 6,4 km, Breite bis 30 m, beidseitig befischbar
  • Obergrenze Stadtwehr Waidhofen (300 m flussaufwärts des Rothschildschlosses in Waidhofen).
  • Untergrenze Bahnstation Bruckbach-Sonntagsberg. Sehr abwechslungsreiches und gut besetztes Salmonidenrevier. 
Beschränkungen:
  • 4 Fische pro Tag, 3 Angeltage pro Woche
  • Ausschließlich Fliegenfischen erlaubt (in 2 Rückstaubereichen ist in den Monaten Mai, Juni u. Juli das Fischen mit Koppensystem Einzelhaken gestattet)
  • Mitgliedschaft erforderlich.
Lizenzausgabe:
Obmann Peter Prinix
In der Rehsulz 1
3340 Waidhofen an der Ybbs

Mitgliedschaft inkl. Lizenz für die Saison 2019:  € 1.375,-     

Saison: 18.03.-31.12.

Umweltaktion:
  • Zweimal pro Jahr (April + September) werden die Uferbereiche des Reviers von den Vereinsmitgliedern begangen und von Unrat (Müll, Schwemmgut, etc.) gereinigt, weiters werden die Wege zum Revier instandgehalten.
  • Die Teilnahme an zumindest einem der beiden Tage ist für jedes Vereinsmitglied verpflichtend!
  • Ist ein Vereinsmitglied an beiden Tagen verhindert, so wird diesem durch den Verein ein Unkostenbeitrag von € 80,- zusätzlich zum Lizenbeitrag in Rechnung gestellt.

Impressionen (Fotos: Josef Schrefl 09/2016)

Ċ
Werner Schrefl,
17.10.2016, 21:21
Ċ
Petrijünger Waidhofen/Ybbs,
14.04.2017, 01:28