Klicken Sie bitte oben in der Kopfleiste einen gewünschten TAB an.
Die Chats mit Gastzugang wurden nach verschiedenen Kategorien aufgelistet.
Chatten ohne anmelden, chatten ohne Anmeldung, freies Chatten in freien Chats ist cool. Ohne anmelden sofort mit chatten ist in vielen Chats möglich. chatten frei und umsonst, chatten ohne anmelden, chatten hier! chatten, flirten, treffen, Kontakte kostenlos chatten, sofort drin, ohne Anmeldung. Chatten kostenlos frei ohne Anmeldung freie Chats. Kostenlos als Gast ohne Anmeldung chatten ist cool. Viele Free-Chats bieten diese coole Möglichkeit.
Ein paar der in Chats gebräuchlichen Zeichen und Abkürzungen:

*ggg* - steht für "giggeling". Das ist Englisch und bedeutet "kichern". Dabei können die g's beliebig oft wiederholt werden - je nachdem wie stark man gerade kichern muss
*grmpf*– grummeln, motzen
*g* – Grinsen (auf Englisch: "grin").
genauso gibt es: *fg*(auf Englisch: "fat grin", auf Deutsch: "fettes Grinsen") *eg* (auf Englisch: "evil grin", auf Deutsch: "teuflisches Grinsen"), *bg* (auf Englisch: "big grin", auf Deutsch: "breites Grinsen").
*lol* – ist eine Abkürzung für das englische "laughing out loud", was im Deutschen "laut lachen" bedeutet. Auch unter Chattern bekannt: *lolwech* als Steigerung von lol
*rofl* – Abkürzung für die englische Redewendung "rolling on floor, laughing", im Deutschen: "vor Lachen am Boden liegen". Manchmal auch: *rotfl*

addy – E-Mail-Adresse
afk – auf Englisch: "away from keyboard", auf Deutsch: der Chatter ist nicht an der Tastatur
brb – auf Englisch: "be right back", auf Deutsch: der Chatter ist gleich wieder zurück
bug - das englische Wort für Käfer, im Chat meint es einen Programmierfehler, also wenn der Chat nicht so funktioniert wie er soll
ct – Chattertreffen: ein reales Treffen eines Channels oder Chats
cu – auf Englisch: "see you", auf Deutsch: "Tschüß! Bis bald!"
cs - Cybersex
faq – auf Englisch: "frequently asked questions", auf Deutsch: häufig gestellte Fragen, die als Liste für Anfänger zum Nachlesen zusammengestellt werden
hdl, ild – "hab dich lieb" und "ich liebe dich". Das Ganze ist noch weiter ausbaubar: z.B. hdgdl – "hab dich ganz doll lieb"
hp – Homepage (Internetseite einer bestimmten Person)
ka – "keine Ahnung"
m/w – Frage, ob du männlich oder weiblich bist; auch: mow?
mom – "einen Moment bitte"; auch bekannt: momtel – "Moment, ich muss gerade telefonieren!"
n8 – "Nacht"; oder auch: gn8 – "Gute Nacht!"
re – auf Englisch: "return", auf Deutsch: "Ich bin wieder da!". Genauso kannst du schreiben: rehi – "Hi! Ich bin wieder da!"
rl – auf Englisch: "real life", auf Deutsch: "Reales Leben", das "echte Leben", also alles außerhalb des Chats
thx – auf Englisch: "thanks", auf Deutsch: "Danke"
ts - Telefonsex
we – Wochenende

:-) fröhlich, glücklich
;-) zwinkernd
:-( traurig, unzufrieden
:-p streckt die Zunge heraus
:-D sehr freudig
8-) Brillenträger
.oO( ) an etwas denken, z. B. .oO (endlich Ferien)
8> Herz
aus Comics:
=^.^= Katze
o.O überrascht
-_- gelangweilt, müde
^^ glücklich, fröhlich… lächeln
:x küssen / auch bekannt :-*

zurück zum Seitenanfang

CHATWERKERS  INTERNETWELT