Idee und Gründung

2007 -  Gründung "Frauenvielfalt" Bad Vöslau

Ausgelöst durch eine heftige Diskussion rund um den geplanten Moschee-Bau beschlossen die Vöslauer Kindergartenleiterin Vera Tiefengraber und einige andere Frauen aus Bad Vöslau, eine interkulturelle Frauengruppe - die Frauenvielfalt - zu gründen.

Inzwischen sind schon viele Frauen aus der Umgebung von Bad Vöslau und sogar aus Wien zur Gruppe gestoßen.

Die vergangenen Jahre waren für die Gruppenmitglieder eine interessante und bereichernde Zeit. Bei den intensiven Gesprächen während der monatlichen Gruppentreffen erzählten Frauen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund ihre Lebensgeschichten, berichteten über ihre Familien und Traditionen und so entwickelte sich ein besseres Verständnis füreinander und auch das Bewusstsein, dass Probleme nur miteinander gelöst werden können.

Untergeordnete Seiten (1): Veranstaltungen