Auch 2014 braucht Heuweiler die Frauenliste im Gemeinderat!

Sonja Weiss
Zahntechnikermeisterin

Seit 1999 im Gemeinderat und noch nicht müde?

Pro 100 Einwohner haben wir in Heuweiler einen Vertreter! Das ist für mich gelebte Demokratie hautnah. Kurze Wege und direkte Entscheidungen sind möglich.

Wichtige Themen sind für mich die Unterstützung der Initiativen in der Jugendarbeit, Kinder-/ und Schulkinderbetreuung vor Ort in Heuweiler und das vielfältige Vereinsleben, die Hauptschlagader des Zusammenkommens von Jung und Alt.

Mit der Frauenliste wollen wir Möglichkeiten zum selbstbestimmten Leben bis ins hohe Alter in der Dorfgemeinschaft fördern. Dazu ist es wichtig, dass die Einkaufsmöglichkeiten in Heuweiler erhalten und vielleicht sogar noch erweitert werden können. Regionalvermarktung ist ökologisches Handeln.

Aktiv im Dorf:
DJK- Abteilungsleiterin Freizeitsport;
Organisation des Rosskopflaufs

Zahntechnikermeisterin, verheiratet, 3 Kinder






Claudia Borst
Fachlehrerin

Dorfleben - Leben im Dorf

  • Begegnungsmöglichkeit für Jung und Alt schaffen
  • Radweg nach Gundelfingen - sicher und direkt

Familienstand: verheiratet, ein Kind (1 Jahr)






Marion Kaltenbach
Realschullehrerin

Was mich bewegt: Heuweiler ist meine Heimat, hier bin aufgewachsen, hier fühle ich mich wohl! Unser kleines Dorf ist gut aufgestellt und verfügt dankenswerter Weise auch über eine gut funktionierende Gemeinschaft. Damit dies so bleibt, braucht es bürgerschaftliches Engagement auf allen Ebenen. Ich möchte mich engagieren, damit man auch in Zukunft gerne in Heuweiler lebt.

Aktiv im Dorf: Ortsjugendreferentin der Malteser Heuweiler

Familienstand: ledig






Ines Zschau
Flugbegleiterin

Was mich bewegt: Ich möchte Heuweiler für seine Bewohner, junge und ältere Menschen, gleichermaßen attraktiv erhalten/gestalten.

Die wunderbare Lage in der Natur und doch direkt vor den Toren Freiburgs, waren für meine Familie und mich, neben meiner tiefen Verwurzelung mit der Region, geboren und aufgewachsen in Gundelfingen, einer der Gründe, nach 13 Jahren in Frankfurt und Stuttgart, ganz bewusst in Heuweiler "Wurzeln" zu schlagen.

Familienstand: verheiratet, drei Kinder (6, 10 und 12 Jahre)






Catherina Wallrabenstein
Kaufmännische Angestellte

Was mich bewegt:

  • Harmonisches Miteinander und abwechslungsreiches Dorfleben
  • Sportliche Aktivitäten für Jung und Alt
  • Sicherheit im Straßenverkehr, Ausbau Radwege um Heuweiler

Familienstand: geschieden, zwei Kinder (8 und 10 Jahre)






Verena Löffler
Zahnmedizinische Fachkraft

Was mich bewegt: Gemeinsam Neues schaffen und Altbewährtes wieder aufleben lassen.

Aktiv im Dorf: aktives Mitglied DJK Heuweiler

Familienstand: Mann und 1 Kind (9 Jahre)






Friederike Gutmann
Diplombetriebswirtin

Was mich bewegt: Das was gut ist, wie einen Schatz zu pflegen und Neues auszuprobieren. Ich möchte die Kinder- / Schülerbetreuung in Heuweiler weiter ausbauen.

Aktiv im Dorf: Vorstandsmitglied Förderverein Grundschule (Hebelwerk)

Familienstand: verheiratet und zwei Kinder (9 und 11 Jahre)






Katja Fimmen
Diplomkauffrau

Was mich bewegt: In Heuweiler fühlt der Mensch sich wohl. Das soll so bleiben. Dafür engagiere ich mich.

Persönliches Statement: Fürs Wohlbefinden und lebendige Vielfalt in unserem Dorf.

Aktiv im Dorf:
Kinderturnen vom DJK;
Elternbeirat im Kindergarten Sonnenhügel

Familienstand: Mann und drei Kinder (9, 7 und 4 Jahre)






Claudia Schultz
Ärztin

Ich engagiere mich in der Frauenliste, da ich der Meinung bin, dass eine ausgewogene Verteilung der Geschlechter in politischen Entscheidungspositionen einen wichtigen Beitrag leistet, dass alle Bedürfnisse einer Gesellschaft, hier die unseres Dorfes Heuweiler, gebührend vertreten werden. Mir sind familienspezifische Themen, wie Kinderbetreuung, Jugendarbeit und die Versorgung der älteren Mitbürger ein großes Anliegen.

Ich bin überzeugt, dass gestalterische Maßnahmen, wie Verkehrsberuhigung, v.a. der Dorfmitte, Radwege etc. dazu beitragen, eine freundliche lebensfrohe Atmosphäre zu schaffen. Allein durch die Tatsache, dass man sich zu Fuß oder auf dem Rad im Dorf ganz anders begegnet und sich unterhält, als es mit dem Auto der Fall wäre. Diese kleinen Dinge des Lebens sind wichtig in die große Planung einer Gemeinde mit einzubeziehen, dafür möchte ich mich einsetzen.

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder (11 und 13 Jahre)






Birgit Ruf-Killian
Diplomsozialpädagogin

Was mich bewegt: Unser Dorf ist eine gelungene Mischung aus Alt und Jung: Lang gepflegte Traditionen treffen auf frische Ideen; Junge und /oder neu zugezogene Einwohner treffen auf ältere Dorfbewohner. Heuweiler ist offen für Neues.

Persönliches Statement: Dem Dorf tut „frischer Wind“ im Sinne einer zukunftsorienterten, umweltbewussten und familienfreundlichen Gemeindepolitik gut. Gleichzeitig gilt es, Altes und Bewährtes im Dorfleben zu bewahren. Weil für diese Werte alle Kandidatinnen der Frauenliste stehen, finde ich es wichtig, dass wir viele Stimmen bekommen um bei gemeindepolitischen Entscheidungen diesen Anspruch verwirklichen zu können.

Aktiv im Dorf: 1 Jahr Elternbeirätin im Kindergarten Sonnenhügel;   

Familienstand: verheiratet, eine Tochter