Aktuelles


Winterwanderung 2020

veröffentlicht um 09.02.2020, 06:27 von Feuerwehr Lichtenwald


Am 01. Februar fand unsere alljährliche Winterwanderung statt. Schön, dass so viele Mitglieder und Freunde, trotz der regnerischen Wetterverhältnisse, mitgewandert und beim' Korea - Wirt eingekehrt sind! Ein großes Dankeschön an alle Helfer.

Es hat uns sehr gefreut, dass uns wieder ein paar Feuerwehr - Kameraden der FF Sulzbach begleitet haben.


Brandschutzwoche 2019

veröffentlicht um 03.10.2019, 09:42 von Feuerwehr Lichtenwald   [ aktualisiert: 03.10.2019, 09:55 ]


Am Donnerstag, den 26.09.2019 fand gemeinsam mit den Gemeinde Feuerwehren FF Altenthann, FF Pfaffenfang und FF Forstmühle die Brandschutzwoche in Altenthann beim Kindergarten statt. Pünktlich um 18:00 Uhr lautete der Einsatzbefehl „Brandentwicklung im Kindergarten Altenthann“. Unsere Wehr war mit beiden Einsatzfahrzeugen und 16 Aktiven Kameraden vor Ort. Die Wasser Entnahme erfolgte durch einen Unterflurhydranten, an den mehrere B-Schläuche bis zur Pumpe verlegt worden sind. Alle Feuerwehren konnten neue Erfahrungen sammeln und somit wurde die Übung erfolgreich abgeschlossen. Anschließend fand die Nachbesprechung der Übung mit einer Brotzeit im Gerätehaus der FF Altenthann statt.







Patenbitten 2019

veröffentlicht um 21.05.2019, 00:36 von Feuerwehr Lichtenwald   [ aktualisiert: 21.05.2019, 00:40 ]

 

Am Samstag, den 11. Mai 2019 fand das Patenbitten der FF Sulzbach zusammen mit der FF Lichtenwald statt. Beginn war um 14:00 Uhr mit Fototermin der beiden Vereine sowie der Festdamen für die Festschrift. Nach einem starken Regenschauer konnte planmäßig fortgefahren werden.

Indem die FF Sulzbach zusammen mit einer Blaskapelle Richtung Spitz einzog und dort die Fahnen mit der FF Lichtenwald kreuzte. Bei einem kleinen Festzug fanden sich beide Wehren um ca. 16:00 Uhr beim Anwesen Fuchs ein. Dort waren Vorstände und Festleiter beider Vereine durch ein Band getrennt, welches erst durch bestehen, von der Lichtenwalder Wehr gestellte Aufgaben, durchschnitten werden konnte. In der ersten Aufgabe wurden ein paar Aktiven von Sulzbach fragen zum Fest gestellt, welche sie mit Hilfe von umhängenden Buchstaben beantworten mussten. In einer Papiertonne stehend, über eine Leiter, musste Wasser bis zur Kübelspritze transportiert werden, wo dann die Festbraut Laura Ferstl eine Kerze ausspritzen musste. Auch diese Aufgabe haben sie erfolgreich bestanden. Zu guter Letzt trat ein Team Frauen gegen eine Männergruppe an, welche als Erste 10 Eier durch einen B Schlauch transportierte, hat gewonnen.

Nach allen drei gemeisterten Spielen konnte nun das Band von der Festbraut sowie der Festmutter durchgeschnitten werden und die Patenschaft wurde somit symbolisch von der FF Lichtenwald angenommen. FF Sulzbach überreichte eine Patenschaftsurkunde an 1.Vorstand Peter Dummer.

Anschließend wurde das Grußwort an die beiden Bürgermeister Harald Herrmann und Jürgen Sommer übergeben. Danach wurde dies kräftig zusammen gefeiert. Vielen Dank an alle Helfer und auf gute Zusammenarbeit.
Wir freuen uns auf das gemeinsame Feiern eures Jubiläums!


Winterwanderung 2019

veröffentlicht um 10.03.2019, 05:36 von Feuerwehr Lichtenwald


Am Samstag den 02. Februar fand die alljährliche Winterwanderung statt. Gegen 19.00 Uhr starteten die Wanderer von Unterlichtenwald ausgestattet mit Fackeln Richtung Korea Wirt. Auf halber Strecke konnte man sich bei der “ Brotzeitstelle“ an der Feuerstelle aufwärmen. Glühwein, Kinderpunsch oder auch der ein oder andere Schnaps sorgte für wärme von innen. Nach reichlicher Stärkung wurde der Rest der Strecke zurückgelegt. Anschließend folgte die Einkehr beim Korea Wirt mit guten Essen und gemütlichem Beisamen sein.


Kesselfleischessen 2019

veröffentlicht um 10.03.2019, 01:24 von Feuerwehr Lichtenwald   [ aktualisiert: 10.03.2019, 01:29 ]

 

Am 12. Januar 2019 fand das Kesselfleischessen in der Maschinenhalle der Fa. Schweiger in Oberlichtenwald statt. Früh morgens wurden schon vier Kessel von Metzger Karl Heimgärtner angeheizt und das Kesselfleisch gekocht. Um 11:30 begrüßte 1. Vorstand Peter Dummer die zahlreich erschienenen Gäste, sowie Abordnungen von Vereinen und eröffnete das Kesselfleischessen. Am großen Buffet konnte man alles finden das zu einem leckeren Kesselfleisch gehört, aufgerichtet wurden unter anderem auch Innereien dazu Sauerkraut, frisches Brot und geschnittene Zwiebel. Anschließend konnte sich jeder am reichhaltigen Kuchen - und Tortenbuffet bedienen.



 
            

 


Adventsfeier 2018

veröffentlicht um 06.01.2019, 11:06 von Feuerwehr Lichtenwald   [ aktualisiert: 10.03.2019, 05:30 ]


Am Samstag den 08. Dezember fand die Adventsfeier im weihnachtlich geschmückten Vereinsheim in Heuweg statt. Am Nachmittag begrüßte 1.Vorstand Dummer Peter bei Kaffee, Tee und Gebäck die zahlreich erschienenen Anwohner und Mitglieder. Auf den Blasinstrumenten für weihnachtliche Stimmung sorgten Florian Hirschberger, Theresa und Jonathan Luft. Ein weiteres Highlight auf dem Programm, die Weihnachtsgeschichte vorgetragen von Theresa Dummer, Maximilian Hirschberger und Sebastian Engl sorgte für Begeisterung. Anschließend wurde mit leckerer Gulaschsuppe und Würstl für das leibliche Wohl gesorgt. Zur späteren Stunde wurde der ein oder andere Glühwein und Kinderpusch im freien am Offenfass bei weihnachtlicher Stimmung genossen.


Christina Hochstetter und Florian Zimmerer gaben sich das Ja Wort!

veröffentlicht um 16.10.2018, 09:36 von Feuerwehr Lichtenwald


Am Samstag den 06. Oktober gaben sich in der St. Martin Kirche in Sulzbach die beiden Vereinsmitglieder Christina Hochstetter und Florian Zimmerer das Ja Wort. Nach dem Gottesdienst stand eine Abordnung der FF Lichtenwald gemeinsam mit der FF Sulzbach Spalier. 2.Vorstand Josef Herrmann und 1.Kommandant Willibald Hirschberger gratulierten dem Brautpaar im Namen der Feuerwehr. Am Abend nahm eine Abordnung der Vorstandschaft an der Hochzeitsfeier statt und überreichte mit der FF Sulzbach ein Geschenk.


Wir wünschen Christina und Florian alles Gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg!!!



Vereinsausflug am 23.09.2018

veröffentlicht um 16.10.2018, 09:06 von Feuerwehr Lichtenwald


Am Sonntag den 23.09.2018 fand der diesjährige Vereinsausflug gemeinsam mit der FF Sulzbach nach Regensburg statt. Organisiert wurde der Ausflug von Dummer Peter und Reisinger Dietmar. Mit einem ausgiebigen Weißwurstfrühstück im Armenspital, in Donaustauf wurde in den Tag gestartet. Von dort aus marschierte die Gruppe zur Anlegestelle der Kristallprinzessin in Donaustauf und fuhr mit dem wunderschönen Schiff nach Regensburg. Nach der Ankunft an der Wurstkuchl in Regensburg folgte eine 90 minütige Stadtführung zum Thema „Bettler, Gaukler, Henker und Dirnen“. Anschließend wurde im Gasthaus Gravenreuther eingekehrt und der Nachmittag gemütlich verbracht. Gegen 16:30 Uhr folgte die Heimreise mit dem Bus oder Privat.

                      

Leistungsprüfung 2018 und Übergabe des zweiten Fahrzeuges

veröffentlicht um 03.10.2018, 03:42 von Feuerwehr Lichtenwald   [ aktualisiert: 03.10.2018, 03:45 ]

Am Freitag den 21.September 2018 legten 25 Kameraden und Kameradinnen der FF Lichtenwald die Leistungsprüfung von Bronze bis Gold-Grün erfolgreich ab. Die beiden Kommandanten Willibald Hirschberger und Stefan Schweiger bildeten 4 Leistungsgruppen auf der Fürnsteinwiese in Unterlichtenwald aus, die von KBR Wolfgang Scheuerer, KBM Martin Bosl und KBM Georg Koller geprüft wurden. Zudem folgte an diesem Tag die offizielle Übergabe des zweiten Fahrzeuges für die FF Lichtenwald, dies in Südtirol erworben wurde und von vier Kameraden der FF Runggaditsch nach Lichtenwald überführt wurde. Ebenfalls anwesend bei den beiden Ereignissen waren 1.Bürgermeister Harald Herrmann, 2.Bürgermeister Johann Obermeier sowie Vertreter des Gemeinderates. Die Abzeichen wurden bei der anschließenden Feier im Vereinsheim übergeben. 

 

 
 
 




Richtfest am 31.08.2018

veröffentlicht um 20.09.2018, 10:35 von Feuerwehr Lichtenwald   [ aktualisiert: 20.09.2018, 10:39 ]

                                 

Nachdem der Rohbau unseres neuen Feuerwehrgerätehauses in Heuweg inzwischen errichtet wurde, konnte am Freitag den 31. August 2018 Richtfest gefeiert werden. Durch die vorgefertigten Elemente konnte das komplett in Holzbauweise errichtete Gebäude innerhalb nur eines Montagetages aufgestellt werden. Der Richtspruch wurde von Zimmerermeister und Ehrenvorstand Johann Schweiger vorgetragen. Bürgermeister Herrmann Harald gratulierte zum Baufortschritt sowie dem guten Zusammenwirken der bauausführenden Firmen Bau 200 Oberhofer, Baggerbetrieb Ströbl, Holzbau Schweiger und bedankte sich für die ehrenamtlich durch Mitglieder der FF Lichtenwald erbrachten Arbeitsstunden.



 
 

 




1-10 of 53