Home





Atemschutzübung 04.01.2016

An diesem kalten Montagabend trafen wir uns mit der Feuerwehr Arbing zu einer Atemschutzübung. In der verrauchten Volksschule Mitterkirchen waren 2 vermisste Personen zu retten und 6 Kanister zu bergen. Mit viel Geschick wurden die Aufgaben bravorös erledigt.

2016-01-04 Atemschutzübung





Übung Dammaufstellen 06.11.2015

Wie jedes Jahr beübten wir auch dieses Jahr das Aufstellen unserer Dammelemente. Zuerst wurde das Gerüst aufgebaut. Danach begaben wir uns zur Dammdurchfahr in Wagra wo die Elemente aufgebaut wurden.

2015-11-06 Übung Dammelemente





Alarmstufen 2 Übung Kraftwerk Mitterkirchen 17.10.2015

Mit unseren Nachbarfeuerwehren beübten wir unser Wasserkraftwerk in Mitterkirchen. Im Stationsbetrieb wurden die Besonderheiten des Kraftwerkes und die installierte Brandmeldeanlage unter die Lupe genommen. In den einzelnen Stationen wurde alles von der Funkanlage bis zur Trockenlöschleitung erklärt und auch beübt.

2015-10-17 Alarmstufen 2 Übung Donaukraftwerk



 



Monatsübung September 11.09.2015

Im September war unsere Übungsannahme ein Brand in einem Heizraum einer Hackschnitzelanlage wobei eine Person vermiss wurde. Mittels Atemschutz starteten wir den Innenangriff und konnten die vermisste Person rasch aus dem verrauchten Raum retten. Danach wurde noch der Löschbrunnen und das richtige Schaummachen geübt.


2015-09-11 Monatsübung September






Nassbewerb Holzleiten 25.07.2015

Wie jedes Jahr traten wieder bei unseren Nachbarn in Holzleiten beim Nassbewerb an. 2 Gruppen fanden sich um sich in Bronze und Silber mit den anderen Gruppen zu messen.

2015-07-25 Nassbewerb Holzleiten






Monatsübung 05.06.2015

Im Juni fand unsere Übung auf der Donau statt. Mit unseren Booten führten wir zahlreiche Übungsfahrten durch. Vor allem das Mann über Bord Manöver stand hier im Mittelpunkt. Herzlichen Dank bei unseren freiwilligen "Opfern" die sich für die Übung in die Fluten gestürzt haben.


2015-06-05 Monatsübung Juni









Monatsübung April am 03.04.2015Übungsannahme war der Absturz zweier Personen am Bauernhof der Famillie Luftensteiner. Bei Ankunft am Einsatzort fanden wir eine der Personen sofort welche durch den Absturz gepfählt wurde. Die zweite Person lag im Silo bewusstlos. Nach Alarmierung der Rettung machten wir uns sofort daran die verletzten Personen zu retten. Mittels Bergeschere befreiten wir die gepfählte Person so vorsichtig wie möglich und übergaben diese der Rettung. Die Person welche im Silo lag konnten wir mittels Schaufeltrage und der Steckleiter retten.

2015-04-03 Monatsübung April





Monatsübung am 06.03.2015
Die Monatsübung drehte sich diese mal um einen Verkehrsunfall mit zwei schwer Verletzten Personen in einem KFZ. Die Annahme war, dass zwei FF-Kameraden bei der Anfahrt zum Depot bei einem Einsatz einen schweren Verkehrsunfall beim Feuerwerhaus wegen Glatteis verursachen.


2015-03-13 Monatsübung März

















 


Monatsübung Jänner 02.01.2015
Im Jänner wurden wir zur Übung zu einem Garagenbrand mit vermisster Person in der Volksschule gerufen. Kurz nach dem Eintreffen konnten wir feststellen dass die Räume bereist stark verraucht waren. Ein Atemschutz machte sich auf um die vermisste Person zu finden und zu retten was nach kurzer Zeit auch gelang. Die Wasserversorgung gestaltete sich etwas schwieriger und musste über den Hydranten beim Feuerwehrhaus hergestellt werden.

Monatsübung Jänner 15



Untergeordnete Seiten (1): Übungen
Comments