Wir brauchen aktive Mitglieder!
 


Wir brauchen Dich!

Du wolltest schon immer, etwas Sinnvolleres mit deiner Freizeit anfangen?
Du wolltest schon immer, dich in einer starken Gemeinschaft wohlfühlen?
Du wolltest schon immer dich ehrenamtlich engagieren?
Du wolltest schon immer, anderen Menschen helfen?

Du hast dich immer gefragt, wie funktioniert die Feuerwehr in meiner Stadt?
Du hast dich immer gefragt, was passiert, wenn die Sirenen heulen?
Du hast dich immer gefragt, wer kommt, wenn es brennt?

Wir, die freiwillige Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld!


Hast du gewusst..
...  dass es in der Region Hannover 228 Freiwillige Feuerwehren gibt, aber nur eine Berufsfeuerwehr?
...  dass Hemmingen zwar direkt am Stadtrand von Hannover liegt, aber für den Bereich des Brandschutzes und der Hilfeleistung eigenverantwortlich ist?
...  dass die Ortsfeuerwehr Hemmingen – Westerfeld 365 Tage im Jahr, 24 Stunden rund um die Uhr für den Schutz der Bevölkerung zuständig ist?
...  dass die Ortsfeuerwehr Hemmingen – Westerfeld im Jahr durchschnittlich zu 60-70 Einsätzen gerufen wird?
...  dass unsere aktive Mitgliederzahl in den letzten Jahren altersbedingt oder durch Umzug stark gesunken ist?
...  dass in Hemmingen – Westerfeld weniger als 1 % der Einwohnerinnen und Einwohner ihren Dienst bei der Feuerwehr versehen?

Wir brauchen neue, aktive Mitglieder
Hilf uns, anderen zu helfen

Du fragst dich, kann ich da mitmachen?
Wir suchen Frauen und Männer im Alter von 16 bis 62 Jahre, egal ob Schüler, Auszubildende, Studenten, Berufstätige jeder Berufsgruppe.

Du fragst dich, kann ich das?
Wir bieten eine umfassende Ausbildung von der Grundausbildung über die technische Ausbildung bis hin zur Führungsausbildung.
Einen kleinen Überblick über die Ausbildung gibt es hier:





Wir treffen uns an jedem 2. Montag im Monat um 19:30 Uhr zum Dienst.
Jeder 3. Montag ist ein so genannter Sonderdienst für technische Hilfe, den Einsatzleitwagen, die Maschinisten oder die Atemschutzgeräteträger.
In der Regel handelt es sich dabei um sogenannte „Technische Dienste“, bei denen den Kameraden die einsatztechnischen, aber auch die einsatztaktischen Grundlagen vermittelt werden.
Hier geht es zu unserem Dienstplan: Klick

Du fragst dich, was gibt es sonst noch?
Zu unseren jährlichen Veranstaltungen zählen unser Braunkohlessen, der Skat- und Knobelabend, unser Fördererfrühschoppen und natürlich das Osterfeuer, dass wir seit vielen Jahren ausrichten.
Im Wechsel kommen alle zwei Jahre unsere Freunde aus Yvetot, Frankreich zu uns oder wir fahren hin.
Auch Fahrten ins Blaue oder Familientouren zum Vatertag haben ihren Platz in unserem Kalender.

Du fragst dich, ist dass das Richtige für mich?
Komm vorbei, an einem unserer Übungsdienste und informiere dich über unsere Arbeit.

Probiere es aus! 

Unser nächster Dienst ist am:

Wo findest du uns? Hier:

Wie kann ich denn Kontakt aufnehmen?

Entweder über Kontakt auf dieser Website oder eine Email schreiben.

Den Aufnahmeantrag gibt es hier zum Download: (Klick)



Wir freuen uns auf dich!