Sachbereiche‎ > ‎

Fahrmeister


Fahrmeister: SB Martin Fischer

 

Der Fahrmeister ist für die Fahr- und Betriebssicherheit aller Feuerwehrfahrzeuge und für das Funktionieren aller vorhandenen motorisch betriebenen Geräte verantwortlich.

 

Die Aufgaben des Fahrmeisters:

 

  • Führen von Prüfbüchern

  • Laufende Veranlassung von Service- oder Reparaturarbeiten.

  • § 57a Überprüfung: jährliches Vorführen der Einsatzfahrzeuge und Anhänger (Abschleppachse) zur "Pickerl-Überprüfung"

     

  • Einschulung der Kraftfahrer für die entsprechenden Fahrzeuge.

  • Schulung der Maschinisten (Bedienung und Handhabung der Einbaupumpe und Tragkraftspritze)

     

  • wiederkehrende Funktionsprüfungen

  • Kontrolle aller Flüssigkeitsstände, Reifendrücke aller Fahrzeuge

  • Service und Funktionsprüfungen an allen motorbetriebenen Geräten, kleine Reparaturen werden ebenfalls vom Fahrmeister durchgeführt.

Comments