NEWS‎ > ‎

Willkommen in Siegenfeld! Ein neues Einsatzfahrzeug für unseren Heimatort.

veröffentlicht um 29.10.2019, 02:55 von SBÖA FFSIEGENFELD   [ aktualisiert: 29.10.2019, 03:11 ]

Nach zweijähriger Planung- und Bauzeit war es am 28. Oktober 2019 soweit. Eine Abordnung der Feuerwehr Siegenfeld konnte das neue Hilfeleistungsfahrzeug 2 welches den Funkrufnamen „Rüstlösch Siegenfeld“ trägt von der Firma Magirus Lohr in Kainbach bei Graz übernehmen und nach Siegenfeld überstellen.


Knapp drei Jahrzehnte stand das bisherige Tanklöschfahrzeug für Siegenfeld im Einsatz. Die fortschreitende technische Ausrüstung und die steigenden Anforderungen an die freiwilligen Feuerwehren haben es erfordert ein neues, dem technischen Standard entsprechendes Fahrzeug anzukaufen.


Beim Fahrgestell handelt es sich um einen IVECO mit Allradantrieb, Euro 6 Technologie und einem Schaltgetriebe. Das Fahrzeug bietet Platz für neun Mitglieder.


Neben zahlreichen Gerätschaften für den Brand-, technischen- und Schadstoffeinsatz (z.B. akkubetriebene Schere, Spreizer, Hebekissen, Hochleistungslüfter, 14 KVA Stromerzeuger,…) ist das Fahrzeug mit einer 5 Tonnen Rahmenseilwinde, einem Wasserwerfer und einem Lichtmast mit LED Technologie ausgestattet.


Das Hilfeleistungsfahrzeug verfügt über eine Einbaupumpe und einem 3000 Liter Löschwassertank.






Die Mitglieder der Feuerwehr Siegenfeld freuen sich, Sie zur Segnung am Sonntag,
24. November
in das Feuerwehrhaus Siegenfeld einzuladen. An diesem Tag wird das Fahrzeug im Rahmen einer Feldmesse (Beginn 10:00) feierlich in den Dienst gestellt.

Freiwillig für Siegenfeld!


Comments