NEWS‎ > ‎

PKW nach Verkehrsunfall auf Fahrzeugdach

veröffentlicht um 16.08.2017, 22:05 von SBÖA FFSIEGENFELD   [ aktualisiert: 16.08.2017, 22:08 ]

In den Vormittagsstunden des 11. August ereignete sich auf der L2099 zwischen Siegenfeld – Ortsteil Rosental und der B210 ein Verkehrsunfall.


Der Lenker eines grauen PKW kam auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich und blieb quer über der Fahrbahn am Fahrzeugdach liegend zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker blieb zum Glück unverletzt.


Nach der Erkundung des Einsatzleiters und der Absicherung der Unfallstelle, wurde der PKW mithilfe der Frontseilwinde des Tankwagens der FF Baden Stadt aufgerichtet und gesichert am Fahrbahnrand abgestellt.


Anschließend die Straße von ausgelaufenen Betriebsmittel des PKW gereinigt. Der Verkehr auf der L2099 wurde während der Bergetätigkeit von der anwesenden Polizei angehalten. Die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Siegenfeld und Baden Stadt standen ca. 1 ½ Stunden im Einsatz.


Fotos: Michael Baumgartner, FF Siegenfeld


Comments