NEWS‎ > ‎

Personenrettung unter Atemschutz

veröffentlicht um 17.03.2017, 03:01 von SBÖA FFSIEGENFELD

So lautete das Thema der Atemschutzübung, welche im Feuerwehrhaus Siegenfeld durchgeführt wurde. Nach einer kurzen Wiederholung der Übungsverantwortlichen wurde das Übungsziel – Personenrettung über eine Leiter unter Verwendung von Atemschutz – bekanntgegeben.



Nach Abklärung der Rahmenbedingungen und Lageerkundung durch die Übungsteilnehmer wurde die Wahl eines geeigneten Anschlagpunktes für die erforderliche Seilsicherung der zu transportierenden Person unter der Verwendung eines „Spineboards“ vorgenommen.



Alle erforderlichen Übungsschwerpunkte und Ziele wurden zur Gänze erfüllt und bei einer ausführlichen Übungsnachbesprechung nochmals wiederholt und erläutert.

    
Fotos: FM Martin FLORL - FF Siegenfeld



Comments