NEWS‎ > ‎

Erneuter Verkehrsunfall im Rosental

veröffentlicht um 28.01.2019, 09:25 von SBÖA FFSIEGENFELD   [ aktualisiert: 28.01.2019, 09:47 ]

An der gleichen Stelle wie fünf Tage zuvor, ereignete sich in den Morgenstunden des
28. Jänner zwischen Rosental und alter Kläranlage ein Verkehrsunfall.
Das Fahrzeug kam auf der schneebedeckten Straße von der Fahrbahn ab, drehte sich um die eigene Achse, kollidierte mit dem Zaun des Grundstücks der Kläranlage und kam an dessen Einfriedung im vorderen Bereich der Achse zum Stillstand.
Der Lenker blieb unverletzt.



Nach dem Absichern der Unfallstelle, Abklemmen der Batterie und Aufbau des Brandschutzes, galt es in erster Linie die Verkehrsregelung an der Unfallstelle zu betreuen, da es im Morgenverkehr durch etliche Linienbusse, PKWs und Winterräumfahrzeuge zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen kam.



Um das Fahrzeug schonend mit dem Kran des Wechselladerfahrzeuges der Feuerwehr Baden Stadt aufzuladen, mussten einige Äste der angrenzenden Bäume abgesägt werden, weiter das Fahrzeug mit Unterlegkeilen gesichert und vom Maschendrahtzaun „ausgehängt“ werden. Der verunfallte PKW wurde gesichert abgestellt.








Fotos: FF Siegenfeld

Comments