NEWS‎ > ‎

Baubesprechung bei der Firma Magirus Lohr

veröffentlicht um 12.05.2019, 05:19 von SBÖA FFSIEGENFELD   [ aktualisiert: 12.05.2019, 05:24 ]

Am 10. Mai wurde eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Siegenfeld zur Firma Magirus Lohr nach Kainbach bei Graz zu einer Baubesprechung für das bestellte Hilfeleistungsfahrzeug 2 eingeladen.

Bei der gemeinsamen Besichtigung mit unserem Projektleiter, wurden der Fahrwerksbau (Einbau der hydraulischen Seilwinde), die Fertigung und Montage des Aufbaus (Bereich der Mannschaft, Halterung der Atemschutzgeräte) und die Fertigungsstraße (Einbau der Halterungen für die Beladung) inklusive Pumpenmontage besichtigt.

Im Anschluss wurde die Beladung und deren genaue Position im Fahrzeug besprochen und noch diverse Ergänzungen in den Arbeitsablaufplan aufgenommen.

Weiter wurden die nächsten Termine für die Fertigung bestimmt und ein Zeitenplan für Bestellungen und Montage erstellt.


Nach einer rund sechsstündigen Besprechung samt Besichtigung der Firma, ging nach einer in Summe dreistündigen Fahrzeit ein sehr interessanter Tag im Dienste der Feuerwehr zu Ende.

Bei einem weiteren Termin, welcher im Herbst stattfinden wird, werden wir die von uns bereitgestellte Beladung nach Kainbach liefern.

Wir freuen uns schon auf den Liefertermin des Hilfeleistungsfahrzeuges, welcher mit Dezember 2019 definiert wurde.


Das Kommando der FF Siegenfeld bedankt sich bei den Mitgliedern für die Teilnahme an der Baubesprechung und für die Bereitschaft dafür einen Urlaubstag zur Verfügung zu stellen!


Comments