Fuengirola

Ist ein auf deutschsprachige Urlauber orientierter und vor allem hochinteressanter Ort, der sich nur jeweils 30 km von Málaga und Marbella gelegen direkt am Mittelmeer befindet. 

Die Region um Fuengirola bietet ein subtropisches Mittelmeerklima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 18 Grad Celsius, einer jährlichen Niederschlagsmenge von 500 l / m² und ca. 3000 Sonnenstunden pro Jahr.

Fuengirola  wird in verschiedene Stadtteile eingeteilt, vom Osten nach Westen verlaufend Carvajal, Torreblanca, Los Boliches und Fuengirola.

Von Torreblanca bis hin zum Castillo existiert eine 5 km lange Strandpromenade.

Der Strand selbst ist ca. 50 Meter breit. Feinsandiger Strand,  keine Kurtaxe oder Parkplatzgebühr am Strand. Wer will, kann sich in speziellen Strandabschnitten Sonnenschirme und Strandliegen (ca. 4 € je Person / Tag) mieten.

Untergeordnete Seiten (1): Impressum