Eislingen 27. März 2011

Gepostet am: Mar 29, 2011 4:51:19 AM

Ein kleines Starterfeld war bei den Württembergischen Aktiven Meisterschaften in Eislingen am Start. Die Turnerschaft wurde von Carolin Ried vertreten und sie belegte einen dritten Platz. Im Finale verlor sie mit 15 : 8 gegen Eva Munz aus Künzelsau und etwas knapper ging das Gefecht gegen Sonja Rieg mit 15 : 11 aus. Württembergische Meisterin wurde Eva Munz vor Sonja Rieg und Carolin Ried.

Bei den Herren war das Starterfeld größer, aber leider ohne Fechter der Turnerschaft. Württembergischer Meister wurde Maximilian Schmelzer vor Bastian Latzko beide von der TSG Eislingen, und den dritten Platz belegte Alex Ehremann vom FC Göppingen.