Klasse BE




Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3 500 kg nicht übersteigt.
Vorraussetzung: Klasse B / BF17


Vorraussetzungen:
Mindestalter

Sehtest

 Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort

Theorie-Stunden

Praxis-Stunden







Praxis-Prüfung

18 Jahre / 17 Jahre bei BF17





Keine

Grundausbildung nach den Inhalten der  Fahrschüler- Ausbildungsordnung  (die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt)

3 Fahrstunden Überlandfahrt
1 Fahrstunden Autobahnfahrt
1 Fahrstunde bei Dunkelheit

45 min

Du fährst innerhalb und außerhalb von Ortschaften, Autobahn und Kraftfahrstraße