Wir freuen uns schon auf den 13. Ermstal-Marathon am 9. Juli 2023

2000 Euro gehen an ERMSTAL HILFT e.V.

Im Vorfeld des 12.Ermstal-Marathons hat das Orga-Team entschieden einen Euro pro TeilnehmerIn an ERMSTAL HILFT e.V. zu spenden. Diese Woche durfte Michael Koch als Vertreter der Ermstal-Marathon GbR einen Scheck über 2000 Euro an Simon Nowotni und ERMSTAL HILFT e.V. übergeben.

Zu den knapp 1500 Euro von den gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern, kam noch der Erlös aus den aufgestellten Spendenboxen hinzu. Aufgerundet wurde der Spendenbetrag von der Ermstal-Marathon GbR dann auf glatte 2000 Euro.

Bilder Ermstal-Marathon 2022

Die ersten Bilder vom Ermstal-Marathon sind online und in unserer Bildergalerie zu finden.

Bilder 10 Kilometer, Halbmarathon und Marathon, sowie die Siegerehrungen 10 Kilometer und Halbmarathon.

Ermstal-Marathon Splitter

Ein Reporter kann selbstverständlich nicht alles sehen. Anhand eines Beispiels soll dies veranschaulicht werden. Da brachte es Tim Kneule, Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen, doch tatsächlich fertig, seiner Marschtabelle zehn Minuten vorauszueilen. Nach exakt 50 Minuten hatte er fertig. „Das macht mega Laune. Der Ermstal-Marathon ist ein Riesenevent.“ Just bei der Befragung des früheren Nationalspielers muss es passiert sein. Die Startnummer 1233 war in einem Pulk ins Ziel gestürmt. Robert Brüßler wurde nach 52:53 Minuten abgewunken. Weil besagter Reporter ihn ziemlich gut kennt, hätte er das schon gerne gesehen...

Bei Traumwetter purzeln die Streckenrekorde

Corinna Coenning und Simon Stützel lassen ihren Worten Taten folgen, sind neue Rekordhalter im Halbmarathon und im Marathon. Leah Hanle muss unterwegs darauf hingewiesen werden, dass sie über 10 Kilometer auf Rekordjagd ist.

Sabrina Mockenhaupt-Gregor strahlte im Ziel. Man kennt es von „Mocki“ nicht anders. Dabei hätte sie allen Grund gehabt, zu hadern. Ist sie doch am Sonntag zweier Streckenrekorde beim Ermstal-Marathon verlustig gegangen. „Die jungen Dinger sind jetzt einfach schneller“, sagte sie – das Töchterchen auf dem Arm....

Startschuss zum 12. Ermstal-Marathon fällt

Nach zwei Jahren Corona-Pause fällt morgen früh endlich der Startschuss zum 12. Ermstal-Marathon. Um 9.00 Uhr wird Bürgermeister Elmar Rebmann in Bad Urach knapp 900 zehn Kilometer-Läufer auf den Weg nach Metzingen schicken. In Metzingen starten zeitgleich aktuell knapp 100 Marathonläufer und 320 Halbmarathonis das Ermstal hoch nach Bad Urach. Den Startschuss auf dem Sieben-Keltern-Platz gibt Bürgermeister Patrick Hubertz. Vier Stunden später, schickt Gemeinderat Frank Schwaigerer die Walker und Nordic-Walker vom Dettinger Marktplatz aus, auf die 7,5 Kilometer lange Strecke nach Metzingen auf den Sieben-Keltern-Platz.

Tim Kneule - "Bin nicht der Extremläufer"

Tim Kneule erarbeitet sich beim Ermstal-Marathon die konditionelle Grundlage für eine strapaziöse Saison beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf! Göppingen.

Er ist fraglos einer der berühmtesten Teilnehmer beim Ermstal-Marathon. Tim Kneule hat einst beim TV Neuhausen das Handballspielen erlernt, ehe es ihn unter den Hohenstaufen zum Traditionsklub Frisch Auf! Göppingen zog. Dort machte der Metzinger eine beispiellose Karriere, die ihn bis ins Nationalteam führte....

Nachmeldungen und Abholung Startunterlagen

Abholung der Startunterlagen am heutigen Samstag von 11-17 Uhr und am Sonntag von 7 Uhr bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start (8 Uhr/12 Uhr) in der Metzinger Festkelter auf dem Sieben-Keltern-Platz.

Die Startunterlagen für die 10 Km gibt es am Samstag von 11-17 Uhr in Metzingen. Die bis dahin nicht abgeholten Startunterlagen 10 KM gehen dann nach Bad Urach und sind am Sonntag ab 7 Uhr in Bad Urach/Ermstalhalle erhältlich.

Ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren

Auf diesem Weg noch einmal ein herzliches Dankeschön an all unsere Sponsoren. Egal in welchem Umfang, Sie leisten einen großen Beitrag dazu, dass es den Ermstal-Marathon gibt und weiterhin geben wird.

Wo gelaufen wird , kann nicht gefahren werden

Verkehr, Autofahrer und Jogger passen nicht gemeinsam auf eine Straße. Am Sonntag haben die Fußgänger während des Ermstal-Marathons Vorfahrt, etliche Straßen und Kreuzungen sind daher bis in den frühen Nachmittag hinein nicht passierbar.

Wenn knapp 2000 Sportlerinnen und Sportler im Ermstal rauf und runter rennen, dann ist aus Sicherheitsgründen für Auto- und Radfahrer kein Platz auf diesen Straßen. Die Organisatoren sind alljährlich in Zusammenarbeit mit den Verkehrsbehörden um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer bemüht und versuchen gleichzeitig, die Anwohner....

Wenn das Wetter zum limitierten Faktor wird

Simon Stützel, Inhaber des Streckenrekords im Halbmarathon, nimmt am Sonntag die volle Distanz ins Visier – hat aber auch das Wetter im Blick. Das Lauf-Ass beschäftigt sich mit der 25-Grad-Marke. Sollte es weit drüber gehen, rennt er nur halb.

Klarer Fall bei Simon Stützel. Seit der 11. Auflage des Ermstal-Marathons im Jahre 2019 hat der Karlsruher die Bestzeit auf den 21,0975 Kilometern zwischen Metzingen und Bad Urach auf seiner Seite. 1:09,01 Stunden waren mehr als ein Statement – und er hat im Vorfeld keinen Hehl daraus gemacht, dass er genau dies vorhatte...

Endlich kommt wieder Bewegung ins Tal

Nach zweijähriger Unterbrechung geht am Sonntag wieder das größte Sportevent im Kreis Reutlingen über die Bühne. Im schönen Ermstal darf gerannt, gemütlich gejoggt oder gewalkt werden. Von Bad Urach nach Metzingen sind es zehn Kilometer, und ein Marathon ist 42 195 Meter lang – daran hat auch die Corona-Pandemie nichts geändert. Ansonsten aber haben die beiden zurückliegenden Jahre die Veranstaltungsbranche gewaltig durchgeschüttelt. Das gilt auch für Sportevents wie den Ermstal-Marathon. Die Planungen für ein solches Großereignis beginnen in der Regel sechs bis neun Monate....

Marathon zur Vorbereitung

Die Dettingerin Pamela Veith rennt auf dem Weg zur Ultratrail-DM an der Zugspitze an ihrem Geburtstag durchs Ermstal.

Der Blick von Pamela Veith geht schon einmal am Ermstal-Marathon vorbei. „Nächste Woche habe ich eine harte Sache vor mir“, verweist die waschechte Dettingerin auf die Deutsche Meisterschaft im Ultratrail, die am Samstag, 16. Juli, in ein großes Event an der Zugspitze eingebettet ist. Auf dem Programm stehen laut Veranstalter 81,4 Kilometer mit 4131 Höhenmetern...

Pfeilschnelle Lokalmatadorin

Für Corinna Coenning vom TSV Glems run2gether ist eine Teilnahme Ehrensache. Im Halbmarathon will sie ganze Sache machen.

Um es gleich auf den Punkt zu bringen: Es läuft bei Corinna Coenning – beziehungsweise sie läuft blendend. Ehrensache für die Eningerin, die für den TSV Glems run2gether unterwegs ist, dass sie auch beim Ermstal-Marathon am Sonntag, 10. Juli, am Start ist. Dabei, das erstaunt doch ein bisschen, kennt sie sich auf der Strecke gar nicht so gut aus, wie man vermuten könnte.

Baustelle auf der Marathon-Strecke

Da mussten wir uns heute Morgen mal kurz die Augen reiben. Knapp eine Woche vor dem Ermstal-Marathon wurde die Schönbeinstraße vor der Volksbank Ermstal-Alb aufgerissen.

Die Baustelle wird zum Wochenende hin geschottert und gewalzt. Es ist also etwas Vorsicht geboten an der ersten Kurve nach dem Marathon- und Halbmarathon-Start, bzw. an der letzten Kurve vor der Zielgeraden auf Höhe der Volksbank Ermstal-Alb.

E-Auto als "Besenwagen" auf der Marathon-Strecke unterwegs

Ein guter Schluss ziert alles - In diesem Jahr ist zum ersten Mal ein E-Auto als "Besenwagen" auf der Marathon-Strecke zwischen Metzingen und Bad Urach unterwegs. Wir bedanken uns bei der FairEnergie für die Bereitstellung.

Ein Glemser wagt sich an den ganzen

Tim Koch hat sich früher über Peter Keinath gewundert. Jetzt rennt er am 10. Juli selbst die 42,195 Kilometer.

Tim Koch hat durchaus Erfahrungen mit dem Ermstal-Marathon. „Ich habe Peter Keinath beobachtet und ihn auch auf dem Fahrrad begleitet, soweit es möglich war. Über Jahre habe ich mich gefragt, wie man sich so etwas antun kann.“ Jetzt tut er es sich selbst an. Und warum? Weil er es kann.

Speziell bleibt aber die Strecke...

Nachmeldungen bis 4. Juli online möglich

Wir haben die Anmeldefrist für den 12. Ermstal-Marathon bis zum 4. Juli 2022 verlängert. Allerdings ab Montag inklusiv den Nachmeldegebühren von 10,00 € für den Marathon, Halbmarathon und die 10 Kilometer. Beim Walking und Nordic-Walking kommen 5,00 € Nachmeldegebühr drauf.


Unsere Preise ab Montag, 27. Juni `22 inklusive Nachmeldegebühr:

Marathon 44,00 €, Halbmarathon 39,00 €, 10 Kilometer 25,00 €, Walking/N`Walking 13,00 €.

Peter Keinath halbiert

Die zwölfte Auflage vom Ermstal-Marathon steigt am Sonntag, 10. Juli. Wie fast immer steht der Läufer aus Glems an der Startlinie.

Es ist so, dass Peter Keinath vor nicht allzu langer Zeit verkündet hat, mit dem wettkampfmäßigen Laufen aufhören zu wollen. Das hat rückblickend wohl nicht ganz geklappt. Schuld daran ist unter anderem, dass der Glemser in eine faszinierende Sportart hineinschnuppern wollte – den Triathlon...

Ermstal-Marathon hilft ERMSTAL HILFT

Wir spenden in diesem Jahr pro Läufer/Läuferin einen Euro an ERMSTAL HILFT!

Erst joggen, dann shoppen

Ein verkaufsoffener Sonntag begleitet dieses Jahr den Ermstal-Marathon. Beteiligt sind Geschäfte in der Innenstadt und in der Outletcity. Auch Vereine können sich präsentieren. Mehr als 2000 Läufer werden beim Ermstal-Marathon am 10. Juli an den Start gehen, begleitet von ihren Familien und angefeuert von zahlreichen Sportfans. Parallel zu diesem Großereignis erhalten in diesem Jahr die Metzinger Vereine erstmals die Möglichkeit, sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die gemeinsame Aktion soll unter dem Motto „We stand together, wir stehen zusammen“ die Massen begeistern...

Ausschreibung online

Unsere Ausschreibung ist gedruckt und wird in den nächsten Tagen im Ermstal verteilt. Noch einmal vielen herzlichen Dank an ALLE unsere Sponsoren, ohne die wir diese Veranstaltung nicht stemmen könnten.

Nachmeldungen sind wieder möglich

Nachdem die Corona-Beschränkungen seit Anfang April weitgehend weggefallen sind, sind in diesem Jahr beim 12. Ermstal-Marathon auch wieder Nachmeldungen bis eine Stunde vor dem Start möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 10,00 €.

Nach der Zwangspause kehrt das Event zurück

Corona hat bei der Großveranstaltung im Ermstal seine Spuren hinterlassen. Erst fiel sie zwei Mal aus, jetzt stehen beim Comeback Veränderungen an.

Von Bad Urach nach Metzingen sind es zehn Kilometer und ein Marathon ist 42 195 Meter lang - daran hat auch die Corona-Pandemie nichts geändert. Ansonsten aber haben die beiden zurückliegenden Jahre die Veranstaltungsbranche gewaltig durchgeschüttelt. Das gilt für Sportevents ebenso wie für Kulturveranstaltungen oder öffentliche Feste...

Im Ermstal wird wieder gelaufen

Nach zwei Jahren Zwangspause starten wir endlich wieder durch und hoffen, dass der Ermstal-Marathon nichts an Attraktivität verloren hat und ihr als Läuferinnen und Läufer und auch unsere Sponsoren uns die Treue halten um den 12. Ermstal-Marathon am 10. Juli 2022 in gewohnter Qualität durchführen zu können. Wir freuen uns auf euch!!

Ein kleiner Mann mit riesigem Herz

Gerd Schramm ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Mit ihm verliert Metzingen eine soziale Institution sowie Spendenlauf und Ermstal-Marathon ihren Erfinder.

„Laufend Gutes tun!“ Wenn man diesen Satz einer Person zuschreiben sollte, ganz sicher würde die Wahl auf Gerd Schramm fallen. Als 2001 nach einem Trampolin-Unfall auf dem Metzinger Frühlingsfest ein junger Mann querschnittsgelähmt war, nahm sich Gerd Schramm dem Schicksal des Teenagers an....