Vorträge

Erika Steinert (2013). Die Frauenhausbewegung - erfolgreichste Neue Soziale Bewegung. Erfolge, Probleme, Unterstützungsmöglichkeiten. Vortrag bei Soroptimist International Club Wiesbaden am 3.7.2013

Erika Steinert (2010). Nutzung des Wissens- und Erfahrungspotenzials der älteren BürgerInnen in einer Kommune. In: Landeshauptstadt Dresden (2010). Lebenslanges Lernen, Seniorenbildung und gesundes Altern im europäischen Kontext. Tagungsdokumentation 7.5. 2010, S. 19-23

Erika Steinert (2010). Bildung für Ältere in Deutschland am Beispiel der Hochschule Zittau/Görlitz. Vortrag im Rahmen der Internationalen Konferenz der AU3V und der TU Liberec über die Seniorenbildung, Liberec, 16.6.–18.6.2010

Elderly Women – the Quality of Life in Times of Transition.
Post Socialistic Every Day Life. Vortrag gehalten an der San Diego State University im Mai 2009

Thirty years domestic violence! Much expected – much achieved? Vortrag gehalten an der San Diego State University im Mai 2009

Social Work in Germany.
Vortrag gehalten an der San Diego State University im Mai 2009

30 Jahre häusliche Gewalt! Viel erwartet – wie viel erreicht? Vortrag gehalten auf der trinationalen Tagung "Häusliche Gewalt verhindern - innovative Wege", 23.11.2007 an der Hochschule Zittau/Görlitz

State of the Art on Social Work Research in Germany. Eingel. Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung WHAT KIND OF RESEARCH DOES SOCIAL WORK IN CITIES NEED? Universität Antwerpen, 17th and 18th of September 2007-12-01

Wissenschaftliche Standards von Forschungsprojekten in Sozialer Arbeit. Vortrag gehalten im Arbeitskreis Sozialarbeitsforschung der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit, München, 21.7. 2007-12-01

Steinert, E./Müller, H. "Ältere Frauen in den Neuen Bundesländern: Sozialgerontologische Frauenforschung vor dem Hintergrund der Systemtransformation", Vortrag im Rahmen der Jahrestagung "Empirie und Theorie in der Sozialen Arbeit" der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit vom 17.-18.11.2006 an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt in Würzburg, 18.11.2006, TeilnehmerInnen: 320

Steinert, E., "Leben in der Grenzregion aus Sicht älterer Frauen. Qualitative Aspekte", Vortrag im Rahmen der Trinationalen Fachtagung "Integration älterer Menschen und Unterstützung ehrenamtlichen Engagements in der Euroregion Neisse" an der Hochschule Zittau/Görlitz, 30.11.2006, TeilnehmerInnen: 85

Steinert, E., Begrüßung der polnisch-ukrainischen Delegation des Projektes "Grenzüberschreitendes Management von Sozialarbeit und Jugendbeteiligung - Ein Erfahrungsaustausch zwischen Zamość-Schowkwa und Zgorzelec-Görlitz" an der Hochschule Zittau/Görlitz, 21.11.2006, TeilnehmerInnen: ca. 20

Resümee zur Jahrestagung "Empirie und Theorie in der Sozialen Arbeit" der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit vom 17.-18.11.2006 an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt in Würzburg, 18.11.2006, TeilnehmerInnen: 320

Steinert, E., "Kooperation im Sozialbereich". Eingeladener Vortrag im Rahmen der Eröffnungskonferenz " Grenzüberschreitendes Management von Sozialarbeit und Jugendbeteiligung - Ein Erfahrungsaustausch" in Schowkwa/Ukraine vom 26.-27.10.2006, Pauci-Stiftung, TeilnehmerInnen: ca. 50

Steinert, E., Vorschlag für Sektionsprojekte. Vortrag im Rahmen der internationalen Konferenz "Die Rolle der Wissenschaft in der Entwicklung der Euroregion Neisse. Aktueller Stand, Tendenzen", ACC (Academic Coordination Center), Karpacz/Polen, 19.-20.10.2006, TeilnehmerInnen: 35

Steinert, E., "Arbeitsmarkt Europa-Grenzüberschreitende Soziale Arbeit". Eingel. Vortrag im Rahmen des 77. Deutschen Fürsorgetages in Düsseldorf, 04.05.2006, TeilnehmerInnen: 35

Steinert, E.,"Fit für die Karriere - Aktivitäten zur Gleichstellung an der Hochschule Zittau/Görlitz", Vortrag zur internationalen Fachtagung "Frauen im vereinten Europa. Geschlechtergerechtigkeit in Deutschland und ausgewählten Ländern Mitteleuropas", organisiert von TRAWOS-Institut der Hochschule Zittau/Görlitz, GÜSA e.V. und Soroptimist International Deutsche Union, Club Görlitz, Hochschule Zittau/Görlitz, 29.04-01.05.2006, TeilnehmerInnen: 85

Steinert, E., "Perspektive Pensionopolis? – Herausforderungen und Chancen", Beitrag auf der Podiumsdiskussion, Fachtagung des TRAWOS-Instituts der Hochschule Zittau/Görlitz, 24. – 25.11.2005

Steinert, E.,"Wie Jugendliche an die Region binden?". Eingel. Vortrag im Rahmen des COLLOQUIUM OPOLE 2005 an der Hochschule für Management und Verwaltung Opole, Polen, 20. – 22.11.2005

Steinert, E.,"Grenzüberschreitende Soziale Arbeit", Vortrag anlässlich der Verleihung des Sozialteam-Förderpreis an der Hochschule Zittau/Görlitz, 26.10.2005

Steinert, E., "Jugend in einer armen Region – Jugend in der deutsch-polnisch-tschechischen Grenzregion". Eingel. Vortrag im Rahmen der Sommerfakultät der Fachhochschule der Sächs. Verwaltung Meißen, 25.08.2005

Steinert, E., "Häusliche Gewalt". Eingel. Vortrag im Rahmen der Internationalen Konferenz zum Thema: „Gewalt in der Familie“ an der Fachhochschule für Polizei Sachsen in Rothenburg, 02.05.2005

Steinert, E., "Nicht lehren, auch forschen! Empfehlungen zur Intensivierung der Forschung in der Hochschulausbildung für SozialarbeiterInnen". Eingel. Vortrag im Rahmen des Fachbereichstages Soziale Arbeit, Fachhochschule München, 01.-03.12.2004

Steinert, E., "Forschung und Entwicklung in der Sozialen Arbeit: Pragmatische Aspekte". Eingel. Vortrag im Rahmen des Fachbereichstages Soziale Arbeit, Fachhochschule München, 30.11. - 30.12.2004

Steinert, E., "Ihr helft uns, und wir machen einfach mit" Grenzüberschreitende Kooperation im Sozial-und Wissenschaftsbereich aus Sicht deutscher Beteiligter. Eingel. Vortrag im Rahmen der Tagung Alteritätsdiskurse und grenzüberschreitende Beziehungen im
sächsisch-tschechischen Grenzraum, 4.-6.11.2004, Freiberg. Sächsisch-tschechisches Hochschulzentrum TU Chemnitz

Steinert, E., Die EU-Osterweiterung: Herausforderung für Jugendhilfe und Justiz. Eingel. Beitrag AK 2.8 im Rahmen des 26. deutschen Jugendgerichtstages Leipzig, 25.-28.09.2004

Steinert, E., " Vom Grenzraum in der Mitte. Neue Chancen für die (Kultur) Region" Forum OstDeutschland, Eingel. Beitrag Podiumsdiskussion, 18.08.2004, Stadthalle Görlitz

Steinert, E., GÜSA – Grenzüberschreitende Partnerschaftsprojekte im Dreiländereck. Eingel. Vortrag im Rahmen der vierten Fachkonferenz mit EU-Beitritts- und deutschsprachigen Nachbarstaaten „Der soziale Dialog in Mitteleuropa – Ein Erfahrungsaustausch zu sozialen Diensten und damit zusammenhängenden Fragen“, Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge, Frankfurt am Main, 6.-10. Juni 2004

Steinert, E., Sommerfakultät Meißen, "Grenzüberschreitende Sozialarbeit in der Euroregion Neiße am Beispiel des GÜSA-Projekts", 2003

Steinert, E., Ältere Frauen in der Grenzregion – Bedeutung und Bewältigung des Alterns vor dem Hintergrund der Systemtransformation, 28.10.2003, Internationale Tage der Forschung an der Hochschule Zittau/Görlitz

Steinert, E., Flucht und Vertreibung als identitätsprägende Ereignisse und gruppenbildende Erfahrungen, Vortrag im Rahmen der Internationalen Tagen der Forschung Hochschule Zittau/Görlitz 29./30.09.2003

Steinert, E. „Interkulturelle Kommunikation“. Zur Eröffnung des Collegium Pontes 2003 am 28.4.2003, Klingewalde

Steinert, E. Europa konkret... Interkulturelle Arbeit in Grenznähe. (Eingel.) Vortrag im Rahmen des Studientages der Evangelischen Akademie Meißen: Lernprozess Europa. 26.11.2002, Meißen

Steinert, E. Erfahrungen aus Projekten grenzüberschreitender Zusammenarbeit. (Eingel.) Vortrag im Rahmen der Konferenz: Der soziale Dialog in Mitteleuropa. Ein Erfahrungsaustausch zu sozialen Diensten und diese betreffenden Fragen. Bratislava, Slowakische Republik, 13.-15.11.2002

Steinert, E. Old Women - the Quality of their Life in Eastern Germany. (Eingel.) Vortrag im Rahmen der Biannual European IUCISD-Conference "Urban Community Work in Europa in the context of social development" in Den Haag am 28.09.2002

Steinert, E. Die Chance der Grenzsituation nutzen. Grenzüberschreitende Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Zittau/Görlitz. (Eingel.) Vortrag in der AG "Grenzüberschreitende Kooperationen im Hochschulbereich" Hans Böckler Stiftung, Frankfurt/Oder 26.10.2002

Steinert, E. Momente grenzüberschreitender Kooperation. (Eingel.) Beitrag zum Workshop "Soziale Arbeit im grenzüberschreitenden Vergleich: Das Spannungsverhältnis von Hilfe, Schutz und Kontrolle in der Großregion" Universität Trier 08.09.2002

Steinert, E. (Eingel.) Beitrag Podiumsgespräch "Gewalt in der Familie - welche Auswege gibt es?" Begegnungskichentag Görlitz 31.05.-02.06.2002

Steinert, E: Die Chance der Grenzsituation nutzen. Grenzüberschreitende Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Zittau/Görlitz. (Eingel.) Vortrag im Rahmen des Fachbereichstages Soziale Arbeit Görlitz 06.05.2002

Steinert, E. Praxisbezug durch Projektstudium. (Eingel.)Vortrag im Rahmen des 14. Glienicker Gesprächs vom 18.-20.04.2002. Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin (FHVR) und Institut für Wissenstransfer in Verwaltung und Rechtspflege (IWVR)

Steinert, E. Old Women - the Quality of their in Eastern Germany. (Eingl.) Vortrag im Rahmen der Biannual European IUCISD-Conference "Urban Community Works in Europa in the context of sozial development" in Den Haag , 28.09.2002

Steinert, E. Der überforderte Mensch im Spiegel von Wissenschaft und Forschung Sozialer Arbeit. (Eingel.) Vortrag im Rahmen des Studium fundamentale der Hochschule Zittau/Görlitz: Zur Geschichte ausgewählter Wissenschaftsdisziplinen. 2001

Steinert, E. Multiethnische Qualifizierung am Beispiel des GÜSA-Projekts. (Eingel.) Beitrag an der Podiumsdiskussion "Soziale Arbeit in Europa zwischen Regionalisierung und Globalisierung" an der Katholischen Fachhochschule Berlin, 04.10.2001

Steinert, E. Grenzüberschreitende Vernetzung und Qualifizierung von SozialarbeiterInnen. 4. Bundeskongreß Soziale Arbeit in Mainz/Wiesbaden, 20.-22.09.2001

Steinert, E. Vernetzungsmanagement grenzüberschreitender Sozialarbeit in der Euroregion Neiße. Sommerfakultät an der Hochschule Zittau/Görlitz.Görlitz, 24.07.-17.08.2001

Steinert, E. Grenzüberschreitende Sozialarbeit. Europatag im Rahmen der Ringvorlesung der Hochschule Zittau/Görlitz, 10.05.2001

Steinert, E. Social Work in an Border Region.
Professional Socialisation and Across Border Cooperation. Europäische Konferenz der European Associatio of Schools of Social Work. Lodz, 07.-09.06.2001

Steinert, E. Grenzüberschreitende tätige SozialarbeiterInnen im Spiegel des Selbst.(Eingel.) Vortrag im Rahmen des 17.Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften. Göttingen, 18.-21.09.2000

Steinert, E. Der Überforderte Mensch im Spiegel von Wissenschaft und Forschung Sozialer Arbeit. (Eingel.) Vortrag im Rahmen des Studium fundamentale der Hochschule Zittau/Görlitz: Zur Geschichte ausgewählter Wissenschaftsdisziplinen. 07.12.2000

Steinert, E. Grenzüberschreitende Sozialarbeit in der Euroregion neisse. Das Projekt GÜSA. (Eingel.) Vortrag auf der Messe Leipzig, Forum Euregia Regionalentwicklung in Europa. Fachausstellung und Kongreß, 25.-28.10.2000

Steinert, E. Social Work across borders. Networking and professional selfperception. (Eingel.) Vortrag auf dem Weltkongreß der Internationalen Förderation der Sozialarbeit/Internationale Assoziation der Schulen für Sozialarbeit: "Sozialarbeit im 21.Jahrhundert", Montreal, Kanada, 29.07.-02.08.2000

Steinert, E. Regionale Energien in der Grenzregion - Chancen für grenzüberschreitende Sozialarbeit. (Eingel.) Vortrag auf der Tagung der Evangelischen Akademie Meissen/Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt: Regenerative Energien in Sachsen, Schlesien, Böhmen - unsere Chancen im neuen Jahrhundert. Kloster Ostritz, 30.06.-02.07.2000

Steinert, E. Die bestehenden interregionalen Kontakte zwischen freien, verbandlichen und kommunalen Trägern Sozialer Arbeit in der Euroregion Neisse. Vortrag in der Arbeitsgruppe "Grenzüberschreitende Vernetzung Sozilaer Arbeit in der deutsch-polnisch-tschechischen Grenzregion" im Rahmen des 3. Bundeskongresses Soziale Arbeit. Dresden, 19.09.1998

Steinert, E. Eröffnung der dreisprachigen Ausstellung "Grenzüberschreitende Soziale Arbeit in der Euroregion Neisse" des GÜSA-Projektes der HTWS Zittau/Görlitz(FH) in der Dresdner Bank Görlitz. 18.05.1998

Steinert, E. "Professionelle Sozialarbeit in Deutschland. Implikationen grenzüberschreitender Zusammenarbeit". Vortrag anläßlich der dreisprachigen Tagung "Grenzüberschreitende Sozialarbeit im kulturellen Kontext" des GÜSA-Projektes der HTWS Zittau/Görlitz. Schloß Czocha in Polen, 11./12.05.1998

Steinert, E. Grenzüberschreitende Vernetzung Sozialer Arbeit, Vortrag im Rahmen des Seminars "Die Europäische Währungsunion - Chancen und Perspektiven für die Soziale Arbeit in Sachsen". DPWV Sachsen e.V. Dresden, 08.05.1998

Steinert, E. "Grenzüberschreitende Sozialarbeit in der Euroregion Neisse". Statement im Rahmen des Workshops "Internationale Zusammenarbeit" der "Lokalen Agenda 21 für Görlitz". Veranstalter: Sächsische Akademie für Natur und Umwelt, Görlitz, 23./24.01.1998

Steinert, E./ Kwiatek, J. Tozsamosc narodowa mlodziezy niemieckiejna pogranicz niemiecko polskim: Instytutu nauk Pedagogicznych Universytetu Opolskiego, 25. kwiatnia 1996.

Steinert, E. "Die Ausbildung der SozialarbeiterInnen - Ausbildung zur Professionalität?". Vortrag anläßlich der internationalen Konferenz "Bildung und Weiterbildung der Sozialarbeiter in Mitteleuropa" . Kamien bei Opole, 18.-19.11.1996

Steinert, E. Erfahrungen mit Studienreform(en). Kolloquium zur Studienreform der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit. HTWK Leipzig, 06.-07.09.1996


Comments