Homepage

aktualisiert: 01.02.2019




Den Mitgliedern des GMF muss in diesen Tagen die neueste Ausgabe des GMF-Jahrbuchs
"Die Neueren Sprachen" zugegangen sein oder zugehen. Eine interessante Lektüre!

Wer einen Beitrag im kommenden Heft veröffentlichen möchte, findet mehr Informationen unter https://gmf.cc/die-neueren-sprachen/.


Bis zu den Sprachentagen 2019!

Halle, 02. März 2019, Sportschulen Halle, Amselweg 49
Magdeburg, 09. März 2019, Albert-Einstein-Gymnasium, Olvenstedter Graseweg 36


Die Fortbildungsveranstaltungen der Sprachentage 2019 beginnen um 8:30 Uhr und enden um 13:10 Uhr.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Bitte schreiben Sie der Sprecherin des Landesverbands des GMF, Frau Beate Wagner! (hier anklicken)

Die Veranstaltungen sind vom Kultusministerium als Fortbildungen weiterer Träger anerkannt.


Lesen Sie die Tagungsprogramme von 2019:


Achtung: Datenschutzgrundverordnung umsetzt! Bitte lesen Sie bei Bedarf diese Erklärung des Fachverbands Englisch und Mehrsprachigkeit.



Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Haben Sie in Ihrer Schule auch das Problem des Lehrkräftemangels? Ist Ihnen die Frage der Professionalisierung von Quer- und Seiteneinsteigern bekannt? Übrigens nicht nur in den Sprach-, sondern auch in den anderen Fächern? Oder wissen Sie etwas darüber aus einer Hochschule bzw. den Studienseminaren?
Wenn ja, und Sie einen Hinweis, eine Information oder eine Frage haben, dann schreiben oder mailen Sie bitte dem Webmaster, Rainer Berthelmann! (hier anklicken) Vielen Dank!!!


Der Verein kann nur dann Fortbildungen wie die Sprachentage effektiv veranstalten und auf Bundesebene mitwirken, wenn Kolleginnen und Kollegen wie Sie bereit sind im Verein mitzumachen. 
Wenn auch Sie Mitglied werden möchten, dann klicken Sie bitte hier. (Sie erreichen dann die Geschäftsstelle des GMF, Frau Müller.)