Home eMartin.net‎ > ‎Collections‎ > ‎

1966 - 1971 Vogel Verlag

Draft / Stoffsammlung

Mein erste Berufsabschnitt beim Vogel Verlag, Würzburg

Start: am 3. Januar 1966

- Sachbearbeiter in der Anzeigenabteilung Verlagsgruppe Otto Miers (elektro technik, elektro markt, ELEKTRO-JAHR, ...  (später plus) elektronik praxis und europa industrie revue
- Werbeassistent im Bereich der Export-Zeitschriften (Export-Markt Konsumgüter Gruppe & Style & Beauty)
- Anzeigendisponent Export-Markt Industriegüter / Industrial Goods und (nebenamtlich) Stellvertretender Anzeigenleiter / Hersteller der Export Markt Zeitschriften
- Werbe- und Anzeigenleiter der Fachzeitschriften Radio Fernseh Phone praxis und elektrische ausrüstung

Mein eBaumstamm bei Vogel (I.) 1966 - 1971
(die Fortsetzung erfolgte 1978 mit CHIP & Co)




Nach einem stark verkürztem Wehrdienst kehrte ich im Herbst 1967 zurück in die Dienste des Vogel Verlags.

Von den vakanten Stellen interessierte mich besonders die Export-Markt Gruppe. Dort startete ich als Werber für die Export-Markt Konsumgütergruppe.

Publikationsprogramm: 54 Fachausgaben pro Jahr (7 Sprachen)

u.a.
Export-Markt Konsumgüter
Export-Markt Hausrat und Eisenwaren
Export-Markt: Medizin und Pharmazie
Style and Beauty: Uhren, Schmuck, Geschenkartikel
Style and Beauty: Porzellan, Glas, Tafelgeräte
Style and Beauty: Lederwaren





Zum 1. Januar 1969 wechselte ich als Anzeigendisponent und Anzeigenverwalter in die  Export Markt Maschinen- und Industrieausrüstungsgruppe und übernahm nebenamtlich die Stellvertretung des Hersteller- und Anzeigenleiter der gesamten Export-Markt Gruppe.

Publikationen: 67 Fachausgaben für Investitionsgüter (in 14 Sprachen)

u.a.
Export-Markt Maschinen und Industrieausrüstung
Export-Markt Elektrotechnik und Elektronik
Export-Markt Fahrzeug und Werkstatt
Export-Markt Holzbearbeitung




Merker:
Im Herbst 1969 haben wir nach einem Fehlversuch (die japanische Setzer / Drucker verwendete die klassischen chinesischen Schriftzeichen, die nicht in die VR China erlaubt waren) erste chinesische Industrieausgabe des Export-Markts.

[Leider lässt sich diese Ausgabe im Archive des Vogel-Verlags nicht mehr auffinden.]

Ersatzweise (bis auf weiteres) füge ich deshalb eine chinesische Ausgabe aus dem Jahr 1973 ein.




In der Export-Markt Gruppe gab es auch eine sehr erfolgreiche (für die deutsche Industrie und für internationale Einkäufer) die sich mit der Vermittlung von Produkt-/Kaufanfragen und Verkaufsangeboten beschäftigte und den weltweiten Erfolg der deutschen Industrie tatkräftig unterstützte. Diese individuelle Vermittlung von Anfragen wurde durch den monatlich erscheinenden Exportberater unterstützt. Druckauflage zu meiner Zeit:  9.000 Exemplare, 12 x im Jahr.   




Im August 1970 übernahm ich dann "trotz meiner Jugend" (wie ein Arbeitszeugnis das beschreibt) als umsatzverantwortlicher Anzeigen- und Werbeleiter die Fachzeitschriften


Radio Fernseh Phono Praxis
Fachzeitschrift für Handel, Werkstatt und Service in der Unterhaltungselektronik


und die

Elektrische Ausrüstung
in Verfahren, Fertigung und Konstruktion



und wie das Arbeitszeugnis ausweist gelang es mir "trotz meiner Jugend" die Umsätze nicht nur zu halten, sondern zu intensivieren. ;)
Comments