Lehrstuhl für Sprachpraxis und Fachdidaktik

Der Lehrstuhl für Sprachpraxis und Fachdidaktik leistet zur Entwicklung und Vertiefung der Deutschkennt­nisse der Germanistikstudenten einen wichtigen Beitrag. In den Sprachstun­ den haben die Studierenden die Mög­lichkeit, sowohl die deutsche Gegen­wartssprache mit ihren Varietäten, als auch die Kultur der deutschsprachigen Länder näher kennen zu lernen. In der Lehrerausbildung im Rahmen der fachdidaktischen Abteilung werden die Studenten mit Fragen der Sprach­vermittlung vertraut gemacht. Da auf die Vorbereitung auf die Lehrerrol­le ein besonderer Wert gelegt wird, haben die zukünftigen Deutschleh­rer sowohl während des Schulprakti­kums, als auch in verschiedenen Pro­jekten die Gelegenheit, sich mit der Lehrtätigkeit zu konfrontieren und sie auszuprobieren. Jeder interessierte ungarische und ausländische Student, der sich zum Ziel setzt, nicht nur seine Deutschkenntnisse zu verbessern, sondern sich auch mit Fragen der Kultur und Methodik/Didaktik zu beschäftigen, ist herzlich willkommen.