Sport‎ > ‎Biathlon‎ > ‎

Guter Saisoneinstieg für die Saltendorfer Sommerbiathleten

veröffentlicht um 16.06.2019, 23:08 von Schützenverein Saltendorf   [ aktualisiert: 16.06.2019, 23:09 ]

Am Sonntag fand in Sigritz der erste Wettkampf für die beiden Sommerbiathleten Brigitte Ehrenstrasser und Markus Gleißl vom Eichenlaub Saltendorf statt. Er stellte den ersten Leistungstest für die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft dar.

Auf dem Programm stand der Sprint über die Strecke von 3 km für die Damen und 4 km für die Herren mit jeweils 2 Schießeinlagen. Ehrenstrasser fand von Beginn an gut in den Wettkampf und erledigte das Liegendschießen mit 2 Fehlern und das Stehendschießen mit nur einem Fehler. Mit einer Gesamtzeit von 16:54 min kann sie ihre bisher gezeigten Leistungen weiter ausbauen und sichert sich den Sieg. Auch für Gleißl war der Sprint mit zwei guten Schießeinlagen ein gelungener Einstieg in die Saison. Ebenfalls 2 und 1 Fehler ergaben gesamt eine Laufzeit von 17:35 min und er verwies Roland Krös von Gut Ziel Neuaigen auf Platz 2.

Der Massenstart hatte dann 4 Schießeinlagen und eine Strecke von 5 km für die Damen und 6 km für die Herren vorgesehen. Auch hier konnte Ehrenstrasser beim Schießen überzeugen und konnte mit nur 4 Fehlern schnell auf wieder auf ihre Laufrunden abbiegen. Insgesamt erledigte Sie den Sprint in hervorragenden 30:01 min und gewinnt auch hier. Gleissl gelang sein Massenstart nicht ganz optimal und schoss insgesamt 6 mal daneben. Läuferisch aber schon gut in Form hatte er im Zeileinlauf 27:51 min auf der Uhr stehen und sichert sich auch hier den Sieg vor Roland Krös.

Am 6. Juli findet der Sommerbiathlon in Saltendorf für den Breitensport statt, an dem sie teilnehmen werden und fahren dann am 26. Juli nach bayerisch Eisenstein zur bayerischen Meisterschaft um sich für die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft zu qualifizieren. 




Comments