News‎ > ‎

Saltendorfer sind deutscher Vizemeister (MZ-Artikel)

veröffentlicht um 20.02.2018, 05:53 von Schützenverein Saltendorf   [ aktualisiert: 20.02.2018, 05:55 ]
Beim Finale in Paderborn mussten sich die Eichenlaub-Schützen dem SB Freiheit mit 0:4 Punkten geschlagen geben.
04. Februar 201817:59 Uhr


Die Saltendorfer Eichenlaub-Schützen wurden deutscher Vizemeister. Foto: bat


SALTENDORF.Auch in diesem Jahr holte sich die LG-Mannschaft von Eichenlaub Saltendorf den Titel eines deutschen Vizemeisters. In Paderborn siegten die Saltendorfer im Viertelfinale gegen den Favoriten BSV Buer Bülse I mit 3:1 und im Halbfinale gegen den Vorjahresfinalisten Hubertus Elsen mit 3:2. Natürlich war die Freude groß bei den Saltendorfern, dass sie wie im Vorjahr im Finale standen. Dort wartete am Sonntagnachmittag der SB Freiheit, der sich förmlich ins Finale zitterte. Doch die Saltendorfer hatten am Sonntag nicht ihren besten Tag erwischt und man ging mit 0:4 Punkten unter. Julia Simon unterlag gegen Alin George mit 398:396, Alexander Schmirl gegen Jolyn Beer mit 395:393, Helmut Kächele gegen Martina Prekel mit 395:390, Claudia Brunner gegen Michaela Thöle mit 397:395 und Bejamin Moser gegen Sebastian Höfs mit 388:388. Text und Foto: bat
Comments