Anlagestrategie


Gewinnen Sie mit unserer trendbasierten Anlagestrategie in starke Unternehmen, Fonds und ETF

Seit Jahren ist es unsere Aufgabe ein exquisites Depot aus Unternehmen mit hoher Ertragskraft und Innovationen zu formen. Sie sind herzlich eingeladen mit uns gemeinsam zu investieren.

Auswahl der Wertpapiere

Aus über 600 Aktiengesellschaften weltweit und Fonds schaffen es nur die aussichtsreichsten Werte in das EAST99 Depot. Nur die Besten aller Werte haben eine Chance in die Auswahl für EAST99 Clubdepot zu gelangen. Wir analysieren die Geschäftszahlen der Unternehmen und die Zusammensetzung der Fonds.

Der Erfurter-Aktien-Stammtisch trifft Entscheidungen zu Investments an Hand von mehrstufigen Entscheidungsmodellen.

Das entwickeltes Handelssystem erkennt frühzeitig den Kauf- und Verkaufszeitpunkt. Wir handle vorwiegend Aktien, aber auch trendstarke und aussichtsreiche ETF sowie Zertifikate gehören zur Depotgestaltung mit dazu.

Wichtige Unternehmensdaten habe wir in einer Datenbank zusammengefasst, die über eine Software regelmäßig aktualisiert wird. Neben der Chartanalyse, die zum Auffinden von Trendwerten dient, vermische wir die Ergebnisse mit den Fundamentaldaten der Unternehmen. Zur Datenauswertung nutzen wir selbst geschriebene Makros, das spart eine Menge Zeit.
Die Entscheidungsfindung bei Aktien erfolgt in Anlehnung an die Kriterien der ehemaligen Fondsmanagerin Susan Levermann.

Für Fonds und ETF nutze wir für die Entscheidungsfindung neben der Chartanalyse ein Punktesystem, das auch fundamentale Kriterien berücksichtigt.

Zur Absicherung werden Stoppmarken gesetzt oder das Gesamtdepot wird mit Short-Zertifikaten abgesichert
An der Börse herrscht ein Auf und Ab , langfristig domminiert aber immer das Auf.
Im Ab wird reduziert und im Auf wird investiert.

Nur wenn das Kurspotenzial und die aktuelle Chance groß genug ist, gehen wir ein Investment ein..

Anlagestrategie

Ein wichtiger Bestandteil unseres Handelns ist die große Transparenz, die Sie auch auf unserer Website erleben. Mit einem Club-Depot, aktuellen Statistiken über unsere Depotwerten und durch die ausführliche Berichterstattungen erfahren Sie alle wichtigen Entscheidungen. Das gemeinsame Wissen spielt eine wichtige Rolle, um eine starke Anlegergemeinschaft zu sein. 

Der Schwerpunkt des Portfolios liegt auf trendstarken nationalen und internationalen Aktien und ETF-Werten liegen.
Der Anlagehorizont soll, solange der Trend fortbesteht, bei mehreren Monaten und Jahren liegen.
Es ist beabsichtigt eine gute Performance mit geringer Volatilität zu erzielen.
Das Portfolio soll etwa 15 Werte beinhalten.
Die Portfoliowerte sind in einer Datenbank zusammengefasst werden. Die Aktualisierung der Datenbank erfolgt regelmäßig und makrobasiert, das spart Zeit und ist effektiv.

Ein Punktesystem hilft uns bei der Auswahl der Werte für das Portfolio. Das Punktesystem beinhaltet sowohl charttechnische- als auch fundamentale Kriterien.
Das Handelssystem bestimmt den Kauf- und Verkaufszeitpunkt.
Es ist beabsichtigt mit charttechnisch ermittelte Stopp -Marken für die Einzelwerte, das Portfolio abzusichern.

Es werden Internetblogs, Fondratings und Börsenzeitungen als Informationsquelle genutzt werden. Wir halten sie mit Informationen auf den Laufenden. 

Ein gutes Team

Das Clubmanagement unterstützt sie bei fachlichen Fragen , Das Team des EAST99 Aktienclub sorgt sich für Sie, um die Clubverwaltung,
Die Anlageberatung wird von einem Anlageausschuss unterstützt. Der Kontrollausschuss kontrolliert mindestens 1x jährlich die Geschäftsvorfälle und die Finanzlage. Die Steuerberater wird vom renommierte Büro Becker in Erfurt wahrgenommen.

Unserer Depotbank ist der sbroker von dem Sparkassenverband.

Der Erfurter-Aktien-Stammtisch 

Highlights  
  • kein Ausgabeaufschlag 
  • monatliche Einzahlungen ab 25 € 
  • 3- monatliche Auszahlungen möglich. 
  • Club-Depot mit hoher Transparenz 
  • Anlageziel: Trendwerte weltweit 
  • max. 50 Anleger

Die Strategie

Die trendbasierte Anlagestrategie hat sich  bewährt und uns gute Gewinne beschert.  Nach  den Durststrecken, - Einbruch des Neuen Marktes, Finanzkrise usw..-, ist es uns immer besser gelungen mit dem Markt zu gehen und Gewinne zu realisieren. Überzeugen sie sich von unserem bewährten Handelssystem und   der datenbankbasierten  Wertpapierauswahl.