Home‎ > ‎

Notunterkünfte

Wenn keine Indikation zur stat. Behandlung, aber eine unzureichende Versorgungs- bzw. Wohnsituation besteht, können diese Links hilfreich sein:

Notübernachtungen:

Charlottenburg

Notübernachtung Franklinstrasse Franklinstr. 27, 10587 Berlin
U2-Ernst Reuter Platz, Bus 245
Tel.: 030/ 391 27 22

73 Plätze (M/F) Geöffnet: ganzjährig täglich 18:00 – 8:00 Uhr
Letzter Einlass: 21:30 Uhr.
In begründ. Fällen Einlass auch nach 21:30 Uhr. Medizinische Versorgung Mo und Mi ab 19:00 Uhr

Friedrichshain

Apart Hotel
Straße der Pariser Kommune 20a-b, 10243 Berlin
Tel.: 030/ 296 24 12

15 Plätze (M) Geöffnet: 01.11.03 - 31.03.04 ab 18:00 Uhr An der Rezeption melden, 5 min vom Ostbahnhof Richtung Frankfurter Allee
Letzter Einlass: 21:00 Uhr

AWO Kiez-Café
Wühlischstr. 42, 10245 Berlin
Tram 23, S+U Warschauer Str., S-Ostkreuz
Tel.: 030/ 293 505 56

10 Plätze (M) + 2 Plätze (F)
Geöffnet: ganzjährig, rund um die Uhr
Letzter Einlass: 24:00 Uhr Kältebus bis ca. 1:30 Uhr

Motz & Co
Weserstr. 36, 10247 Berlin
Hinterhaus Quergeb. 4, I.OG,
U5-Bhf. Samariterstr., Bus 240, Tram 20 + 23, S-Nähe Ostkreuz
Tel.: 030/ 285 993 57

18 Plätze (M/F)
Geöffnet: ganzjährig, rund um die Uhr
Letzter Einlass: 23:00 Uhr
Kein Alkogol, keine Drogen. Essen steht jederzeit zur Verfügung (Frühstück + warme Mahlzeit). 1.-4. Woche täglich 2.50 Euro, 2.-8. Woche täglich 2.80 Euro ab 8. Woche täglich 3.20 Euro

Hohenschönhausen

Merkur e.V.
Wollenbergerstr. 10, 13053 Berlin
S-Gehrenseestr. Tram 5, 13, 15, 18, 26, 28
Tel.: 030/ 98 69 47 01

2 Plätze (M/F)
Geöffnet: ganzjährig, rund um die Uhr

Köpenick

Notübernachtung "Strohhalm"
Wilhelminenhofstr. 68, 12459 Berlin
im Haus "Strohhalm"
S-Schöneweide + Tram 26 oder 61
Tel.: 030/ 530 14 387

10 Plätze (M/F)
Geöffnet: ab 1.1.2004 - 31.3.2004 19:00 - 7:00 Uhr
Letzter Einlass: 22:00 Uhr
Kein Alkohol, keine Drogen, keine Gewalt

Kreuzberg

St. Johannes-Basilika
Lilienthalstr. 5, 10965 Berlin
um die Kirche rumgehen, U7-Südstern
Tel.: 030/ 695 08 093

8 Plätze (M)
Geöffnet: 01.11.03 - 31.03.04 19:00 - 8:00 Uhr
Letzter Einlass: 22:00 Uhr
19:00 - 20:00 Uhr Abendessen. Keine Läuse, keine Drogen, kein Alkohol, keine Gewalt.

St. Marien - Liebfrauen
Wrangelstr. 50, 10997 Berlin
U-Bhf Schlesisches Tor
Tel.: 030/ 611 29 324

10 Plätze (M)
Geöffnet: 01.11.03 - 31.03.04 19:30 - 8:00 Uhr
Letzter Einlass: 22:00 Uhr
Keine Drogen, kein Alkohol, keine Gewalt Keine Tiere. Do: 20:30 - 8:00 Uhr geöffnet. Keine Duschen, Wäsche waschen nicht möglich

Kreuzberg / Friedrichshain

St. Michael
Waldemarstr. 8-10, 10999 Berlin
U8 (Moritzplatz), Bus 129, 147
Tel.: 030/ 616 762 29

10 Plätze (M)
Geöffnet: 10.11.03 - 31.03.04 18:00 - 8:00 Uhr
Letzter Einlass: 21:00 Uhr
Keine Läuse, keine Drogen, kein Alkohol. Letzter Einlass für neue Leute um 21:00 Uhr

Mitte

Notübernachtung für wohnungslose Frauen, (GEBEWO)
Tieckstraße 17, 10115 Berlin
S1, S2, S25 Nordbahnhof, U6 Zinnowitzer Str., U6 Oranienburgerstr.
Tel.: 030/ 283 29 39

8 + (2) Plätze nur für Frauen
Geöffnet: ganzjährig, 19:00 - 8:00 Uhr
Duschen, Wäschewaschen, Abendessen, Frühstück. Vormittags Beratung durch Sozialarbeiterinnen möglich. Keine Gewalt, keine Tiere

Prenzlauer Berg

Kaffee Bankrott/ mob e.V.
Prenzlauer Allee 87, 10405 Berlin
Gegenüber S-Bhf Prenzlauer Allee 2. Hof, S-Bhf Prenzlauer Allee

8 Plätze (M) + 4 Plätze (F)
Geöffnet: ganzjährig, 19:00 - 10:00 Uhr
Letzter Einlass: 22:30 Uhr
Die Notübernachtung erwartet einen Kostenbeitrag pro Nacht von 1.50 Euro. Hunde sind erlaubt

Tiergarten

Seydlitzstrasse
Berliner Stadtmission
Lehrter Str. 68, 10557 Berlin
S-Lehrter Bahnhof
Tel.: 030/ 39 88 19 96

60 - 120 Plätze (M/F)
Geöffnet: 01.11.03 - 31.03.04 21:00 - 7:30 Uhr
Kein Alkohol, keine Drogen, keine Gewalt. Frühstück gratis, Abends warme Mahlzeit. Du + Bad vorhaden. Beschränkte Kleiderausgabe, Frauenzimmer separat, Arztzimmer. Aufnahme mit Hunden möglich

Wilmersdorf

Ev. Auen-Kirche
Reinerzstrasse 44, 10715 Berlin
Friedrich-Bergmann-Haus im Keller
Tel.: 030/ 873 82 27

12 Plätze (M)
Geöffnet: 15.11.03 - 31.03.04 19:00 - 8:00 Uhr
Letzter Einlass: 22:00 Uhr
0,50 Euro pro Nacht. Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet, da Treppe. Keine Drogen.

Frauennotunterkunft
Initiative der KG St. Jacobi-Luisenstadt in den Räumen der Vaterunsergemeinde
Detmolder Str. 17, 10715 Berlin
U7 Blissestraße, S4 Heidelberger- oder Bundesplatz
Tel.: 030/ 85 07 63 23

10 Plätze (F)
Geöffnet: November 2003 - 31.3.2004 19:00 - 8:00 Uhr
Letzter Einlass: 22:00 Uhr
Nur für Frauen, keine Drogen, kein Alkohol im Haus, keine Gewalt. Dusche vorhanden, warmes Abendessen, Frühstück. Waschmaschinen vorhanden.

8 Elemente werden angezeigt
NameInfo
Sortieren 
 
Sortieren 
 
NameInfo
Arztpraxis für Obdachlose Die „Praxis am Stralauer Platz“ versorgt wohnungslose und bedürftige Menschen medizinisch und zahnmedizinisch werktäglich, auch ohne gültige Krankenversicherung.  
Kältebus (Tel. 0178 523 58 38) Vom 1. November bis 31. März befördert der Kältebus wohnungslose Menschen, die nicht mehr aus eigener Kraft eine Kälte-Notübernachtung aufsuchen können. 
Notunterkunft am Hauptbahnhof und am Innsbrucker Platz 60 Schlafplätze der berliner Stadtmission, Einlass ab 21 Uhr. NEU: Wärmelufthalle am Innsbrucker Platz mit 60 Plätzen! 
Notunterkünfte interkulturell: Zentrale Beratungsstelle für Menschen in Wohnungsnot Umfangreiche Hilfsangebote für Wohnungslose (Flyer auf englisch, russisch, polnisch, spanisch, französisch zum Download verfügbar!) 
Notunterkünfte nach Bezirken Der "ofw-Leitfaden" für Berlin 
Notunterkünfte und Suppenküchen Anlaufstellen für Obdachlose 
Notunterkunft für Frauen: Wohnhilfe MiMi In unmittelbarer Nähe des Büros (Danckelmannstr. 52II, 14059 Berlin) befinden sich 14 Wohnungen, in denen 14 Frauen (allein stehend oder mit Kind/ern) in der Regel bis zu 1,5 bis 2 J. wohnen können. 
Tagesstätte Seeling-Treff Charlottenburg Tagesstätte für wohnungslose und mittellose Menschen. Information, Beratung und Versorgung in der Seelingstr. 9 in 14059 Berlin.  
8 Elemente werden angezeigt