Bingobericht " 2014"

05.Februar 2014       Bingo-Nachmittag

Jeden 1. Mittwoch treffen sich die DRK Senioren aus Oerrel, unter der Leitung von Frau Martin, zum Kaffee und zum Klönen.

Im Februar stand ein Bingo-Turnier 2014 auf dem Terminkalender. Die 1. Vorsitzende Brigitte Hellfritz begrüßte die zahlreich

erschienen Teilnehmer. Eine kleine Anekdote erfreute die Bingo-Spieler und Spielerinnen zu Beginn.

Bevor das Bingo-Turnier gestartet wurde, stärkten sich die Anwesenden mit einen Imbiss,

der von Ulla Laskowski vorbereitet wurde.

29 Senioren kreuzten eifrig und sehr konzentriert die ausgerufenen Zahlen an.

Sobald der erste Teilnehmer alle Zahlen komplett markiert hatte, wurde laut und vernehmlich BINGO gerufen.

Der Nachmittag verging wie im Flug. 

Unter großem Applaus wurde die Bingo-Königin, Selma Hellfritz, als Siegerin ausgerufen.

Die überraschte Bingo-Königin nahm die Ehre mit großer Freude und Würde an und möchte ihren Titel am 5. November 2014 verteidigen.

Sie erbte den Thron von der 1. Bingo-Königin, Therese Hoffmann.

Als Thronfolgerin platzierte sich Anne Schürkes auf Platz 2. Es folgten noch 6 Bingo-Prinzessinnen:

Gerlinde Buhle,Lisa Kosuch, Irmgard Nilson,Therese Hoffmann, Marion Wenderoth und Ilse Krüger.

 Die Siegerinnen durften als erstes aus der Vielfalt der Bingo - Preise auswählen.

Alle Teilnehmer wurden von Brigitte Hellfritz, der 1. Vorsitzenden des DRK Oerrel, mit einem Preis belohnt.

Die Oerreler Senioren freuen sich nun auf den kommenden Knobelnachmittag, am 22.März 2014, im Deutschen Haus in Munster.



Bingo 2014

Bingo-Nachmittag in Oerrel

Bingokönigin




Comments