Über Uns

Akademie


Perfekte Lösungen vom Transferspezialisten ihrem Rücken zuliebe

dp-med ProTransfer wurde im Jahr 2008 von D. Proussas gegründet.   
Ein innovatives Unternehmen, das in der Patienten-Transfertechnik neue Maßstäbe setzt mit der Zielsetzung die Proussas Lifter kurz ProLift intrenational bekannt zu machen. Das anfänglich mitgegründete Unternehmen dp-med ProLift e.K. ist vollständig in die dp-med ProTransfer übergegangen.
Jahrelange Erfahrungen im Umgang mit den verschiedensten Pathologien haben wir genutzt, um für Menschen mit Assistenzbedarf individuell abgestimmte Transfer- und Hebelösungen zu entwickeln und zu vertreiben.
Die Beachtung der Besonderheiten jeweiliger Patientengruppen - von der Pädiatrie bis zur Geriatrie – ist uns bei der stetigen Weiterentwicklung unserer Produkte besonders wichtig. Gerade im Bereich der Kinder- Hebe- und Transferlösungen konnten wir schon Vieles bewegen.

Der stetig größer werdenden Herausforderung an Mensch (Pflegekräfte) und Maschine (Patienten-lifter) bei Transfers adipöser Patienten widmet die dp-med ProTransfer seit langer Zeit  erfolgreich ihre besondere Aufmerksamkeit.

Besuche bei verschiedensten Einrichtungen wie Kliniken und Altenheimen zeigt die Schwierigkeit, qualitativ hochwertige und allen Anforderungen genügende Lösungen anzubieten, der nur die wenigsten Anbieter von Liftsystemen gerecht werden. 
So unterhalten viele Einrichtungen völlig ungeeignete, unzulängliche Systeme. Diese genügen oft nicht einmal den jeweiligen Mindestanforderungen und werden daher in Gerätekammern oder Stationsbädern – nicht selten sogar unzugänglich – verwahrt.

Als Gründe hierfür werden unter anderem genannt: 
Der Lifter ist viel zu schwer zu bedienen“,
Die Hebekapazität reicht nicht aus“, 
Die Hebegurte passen nicht zum Patienten und verletzen ihn sogar“.

Unter anderem diese Missstände haben uns veranlasst mit der ProLift- Serie neue Maßstäbe in diesen Bereichen zu setzen:

Ergonomie
Qualität
Preis-Leistung
Material
Design
Hebezubehör für individuelle Lösungen.

So haben wir es uns zur Aufgabe gemacht unser über die Jahre gewonnenes Know-How in die Entwicklung und Konstruktion der ProLift Serie # Patientenlifter und Aufrichtlifter # einzubringen.

Die Anatomie der Lifter und - fast noch wichtiger - die Passgenauigkeit und Funktion der Hebegurte bei Menschen mit verschiedenen pathologischen Mustern setzt, so meinen wir, medizinische Vorkenntnisse voraus. So wirken bei der Entwicklung unserer Systeme Pflegefachkräfte, Therapeuten, Ärzte sowie Orthopädietechniker mit. 

Bei dp-med ProTransfer wird ständig weiterentwickelt damit wir Ihnen mit der ProLift Serie jederzeit  eine alltagsgerechte Patiententransferlösung anbieten zu können. 
Die dp-med ProTransfer ist nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert.