Portrait



D
orothea Weber
Mich fasziniert, wie Gott den Menschen in einer Komplexität von Leib, Seele und Geist geschaffen hat. Damit hat er viele Möglichkeiten in ihn gelegt. Es macht mir Spass, zusammen mit dem Ratsuchenden dessen Originalität zu entdecken und ihn zu ermutigen, sie zu entfalten.


Als Beraterin liebe ich die Herausforderung des Perspektivenwechsels. Dabei versuche ich, mich in die Situation meines Gegenübers hineinzudenken und seine Anliegen zu verstehen. Wenn ich miterlebe, wie im Laufe des Prozesses die ratsuchende Person neuen Mut gewinnt und anfängt, ihre Ressourcen einzusetzen, beschwingt und motiviert es mich.

Ich glaube an einen liebenden, erlösenden Gott, der dem Menschen als Freund begegnet und der ihn bei Herausforderungen und Krisen gerne begleitet. 




             

Dorothea Weber, 1964 | geboren und aufgewachsen im Berner Oberland | verheiratet, Mutter von zwei Teenagern | Ausbildungen und berufliche Tätigkeiten in den Bereichen Gastronomie und Pädagogik | 1986-1996 Diakonisse in der Schwesterngemeinschaft Ländli, Oberägeri | Mitglied in der Heilsarmee Affoltern am Albis | 2005-2011 Ausbildung in begleitender u. beratender Seelsorge, bcb schweiz I 2012 ACC zertifiziert, SGfB anerkannt | 2014 Eidg. dipl. psychosoziale Beraterin | 2014 - 2016 Trauma-Beratung ICTB Deutschland, DeGPT zertifiziert.

Lebenshilfe, christliche Beratung