Capelle besucht die Landesgartenschau

veröffentlicht um 23.06.2017, 02:05 von Heiko Theis   [ aktualisiert: 23.06.2017, 02:07 ]

LogoZusammen mit der KFD und den Capeller Schützendamen lädt der Dorfverein Capelle e.V. alle Interessierten am 03. September 2017 (Sonntag) zu einem Besuch der Landesgartenschau in Bad Lippspringe ein.

Um 08:30 Uhr starten wir am EDEKA Markt Jehle in Capelle. Die von den TeilnehmerInnen zu tragenden Kosten für Bus und Eintritt betragen 35 € pro Person. Kinder bis 3 Jahren zahlen 15 €. Anmeldungen sind bis Sonntag, den 06. August 2017, möglich. Eine Anzahlung von 15 € ist bei der verbindlichen Anmeldung zu zahlen.

YouTube-Video: Landesgartenschau 2017, Bad Lippspringe

Die Rückfahrt von Bad Lippspringe nach Capelle ist für 16:30 Uhr geplant.

Bad Lippspringe, heilklimatischer Kurort zwischen Eggegebirge und dem Teuroburger Wald,ist der bislang kleinste Ort, der eine Landesgartenschau ausrichtet. Am Rand der Senne gelegen bietet er mit der Landesgartenschau viele schöne Themengärten und Events zwischen zwei Parks und der Innenstadt mit direkter Verbindung zum Kurwald. Um von einem Park zum anderen zu gelangen, nutzen sie den Weg durch die Fußgängerzone von Bad Lippspringe mit vielen Geschäften und Cafés.

Anmelden können sie sich bei: Sandra Stattmann, Telefon: 0157 368 254 73 oder schreiben sie ihr eine E-Mail: Stattmann@dorfverein-capelle.de.

Weitere Informationen zur Landesgartenschau und über Bad Lippspringe finden sie im Internet unter den Adressen: https://www.lgs2017.de (Landesgartenschau 2017), https://www.bad-lippspringe.de (Bad Lippspringe); eine Bilddokumentation findet sich auf Instagram: https://www.instagram.com/Landesgartenschau2017/.

Urheberrecht Logo: Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH. Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1, 33175 Bad Lippspringe