THE EUROPEAN GREENS / Deutschland (TEG/D)

Eine Europäischen Volkspartei aus der Niederlanden nach dem übrigen Europa, Belgien, Deutschland, Kroatien, etc. .... mit dem ziel om echte demokratisch politischen und wissenschaftlichen Lösungen an zu bieten für alle einwohner der Europäischen Union.


Diese Webseite befindet sich im Aufbau,

The European Greens, ist die erste echte europäische politische bewegung in einem europäischen Land (Niederlande) vertreten von verschiedenen europäischen mitgliedsländern.

The European Greens,  gehören zu der politischen Partei “De Groenen” in den Niederlanden, Mitglied und Mitbegründer der European Green Party (EGP). Die EGP ist eine transnationale politische Partei der Grünen Parteien in den europäischen Ländern. Die Europäische Grüne Partei wird vertreten in einer eigenen Fraktion im Europäischen Parlament.

http://www.europeseverkiezingen.com/id/vjiyjnx8q1ok/de_groenen_en_verkiezingen_europees

Die Europäische Union (EU) ist ein Staatenverbund mit heute 28 Mitgliedstaaten in Europa, erstreckt sich jedoch geographisch auch über Teile Afrikas, Asiens sowie Südamerikas. Ihre Bevölkerung umfasst über eine halbe Milliarde Einwohner.

Die EU war nicht von Anfang an so groß wie heute. Die ersten europäischen Länder, die sich 1951 zur wirtschaftlichen Zusammenarbeit entschlossen, waren Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande.

Im Laufe der Zeit haben sich immer mehr Länder für den Beitritt entschieden. Mit Kroatien, das am 1. Juli 2013 beigetreten ist, zählt die EU heute 28 Mitglieder.

Durch das Völkerrecht, haben Wir Das Volk das Recht, echte Lösungen zu erreichen!

Das politische System der EU, das sich im Zuge der europäischen Integration herausgebildet hat, basiert auf zwei Grundverträgen, dem Vertrag über die Europäische Union (EU-Vertrag) und dem Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEU-Vertrag). Es beinhaltet sowohl supranationale (überstaatliche) als auch intergouvernementale (zwischenstaatliche) Elemente. Während im Europäischen Rat und im nach Fachressorts aufgeteilten Rat der Europäischen Union (Ministerrat) die nationalen Regierungen vertreten sind, repräsentiert das Europäische Parlament bei der Rechtsetzung der EU unmittelbar die Unionsbürger. Die Europäische Kommission als Exekutivorgan und der Gerichtshof der Europäischen Union als Rechtsprechungsinstanz sind ebenfalls supranational.

Sie können mehr lesen:  vorläufig auf Englisch, wofür unze Entschuldigung.

Werden Sie Mitglied und tragen bei an die wiederherstellung des demokratischen Europa.

https://sites.google.com/site/theeuropeangreens/become-a-european-member

Mitgliedstaaten der Europäischen Union


BELGIEN 

EU-Beitritt: Gründungsmitglied (1952)

Hauptstadt: Brüssel

Fläche: 30 528 km²

Bevölkerung: 10,7 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1985

Mehr Info zu Belgien


BULGARIEN

EU-Beitritt: 2007

Hauptstadt: Sofia

Fläche: 111 910 km²

Bevölkerung: 7,6 Millionen

Währung: Lew (лв)

Schengen-Raum: Kein Schengen-Mitglied

Mehr Info zu Bulgarien


KROATIEN

EU-Beitritt: 2013

Hauptstadt: Zagreb

Gesamtfläche: 56 594 km²

Bevölkerung: 4 398 150

Währung: Kuna

Schengen-Raum: Kroatien wird demSchengen-Raum voraussichtlich 2015 beitreten.

Mehr Info zu Kroatien


DÄNEMARK

EU-Beitritt: 1973

Hauptstadt: Kopenhagen

Fläche: 43 094 km²

Bevölkerung: 5,5 Millionen

Währung: dänische Krone (kr.)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1996

Mehr Info zu Dänemark


DEUTSCHLAND

EU-Beitritt: Gründungsmitglied (1952)

Hauptstadt: Berlin

Fläche: 356 854 km²

Bevölkerung: 82 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1985

Mehr Info zu Deutschland


ESTLAND

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Tallinn

Fläche: 45 000 km²

Bevölkerung: 1,3 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2011 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Estland


FINNLAND

EU-Beitritt: 1995

Hauptstadt: Helsinki

Fläche: 338 000 km²

Bevölkerung: 5,3 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1996

Mehr Info zu Finnland


FRANKREICH

EU-Beitritt: Gründungsmitglied (1952)

Hauptstadt: Paris

Fläche: 550 000 km²

Bevölkerung: 64,3 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1985

Mehr Info zu Frankreich


GRIECHENLAND

EU-Beitritt: 1981

Hauptstadt: Athen

Fläche: 131 957 km²

Bevölkerung: 11,2 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2001 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1992

Mehr Info zu Griechenland


IRLAND

EU-Beitritt: 1973

Hauptstadt: Dublin

Fläche: 70 000 km²

Bevölkerung: 4,5 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Kein Schengen-Mitglied

Mehr Info zu Irland


ITALIEN

EU-Beitritt: Gründungsmitglied (1952)

Hauptstadt: Rom

Fläche: 301 263 km²

Bevölkerung: 60 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1990

Mehr Info zu Italien


LETTLAND

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Riga

Fläche: 65 000 km²

Bevölkerung: 2,3 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2014 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Lettland


LITAUEN

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Wilna (Vilnius)

Fläche: 65 000 km²

Bevölkerung: 3,3 Millionen

Währung: Litas (Lt)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Litauen


LUXEMBURG

EU-Beitritt: Gründungsmitglied (1952)

Hauptstadt: Luxemburg

Fläche: 2 586 km²

Bevölkerung: 0,5 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1985

Mehr Info zu Luxemburg


MALTA

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Valletta

Fläche: 316 km²

Bevölkerung: 0,4 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2008 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Malta


NIEDERLANDE

EU-Beitritt: Gründungsmitglied (1952)

Hauptstadt: Amsterdam

Fläche: 41 526 km²

Bevölkerung: 16,4 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1985

Mehr Info zu den Niederlanden


ÖSTERREICH

EU-Beitritt: 1995

Hauptstadt: Wien

Fläche: 83 870 km²

Bevölkerung: 8,3 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1995

Mehr Info zu Österreich


POLEN

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Warschau

Fläche: 312 679 km²

Bevölkerung: 38,1 Millionen

Währung: Zloty (zł)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Polen


PORTUGAL

EU-Beitritt: 1986

Hauptstadt: Lissabon

Fläche: 92 072 km²

Bevölkerung: 10,6 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1991

Mehr Info zu Portugal


RUMÄNIEN

EU-Beitritt: 2007

Hauptstadt: Bukarest

Fläche: 237 500 km²

Bevölkerung: 21,5 Millionen

Währung: rumänischer Leu

Schengen-Raum: Kein Schengen-Mitglied

Mehr Info zu Rumänien


SCHWEDEN

EU-Beitritt: 1995

Hauptstadt: Stockholm

Fläche: 449 964 km²

Bevölkerung: 9,2 Millionen

Währung: schwedische Krone (kr)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1996

Mehr Info zu Schweden


SLOWAKEI

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Bratislava

Fläche: 48 845 km²

Bevölkerung: 5,4 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2009 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zur Slowakei


SLOWENIEN

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Ljubljana

Fläche: 20 273 km²

Bevölkerung: 2 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2007 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Slowenien


SPANIEN

EU-Beitritt: 1986

Hauptstadt: Madrid

Fläche: 504 782 km²

Bevölkerung: 45,8 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 1999 (€)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 1991

Mehr Info zu Spanien


TSCHECHISCHE REPUBLIK

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Prag

Fläche: 78 866 km²

Bevölkerung: 10,5 Millionen

Währung: tschechische Krone (Kč)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zur Tschechischen Republik


UNGARN

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Budapest

Fläche: 93 000 km²

Bevölkerung: 10 Millionen

Währung: Forint (Ft)

Schengen-Raum: Mitglied desSchengen-Raum seit 2007

Mehr Info zu Ungarn


VEREINIGTES KÖNIGREICH

EU-Beitritt: 1973

Hauptstadt: London

Fläche: 244 820 km²

Bevölkerung: 61,7 Millionen

Währung: Pfund Sterling (£)

Schengen-Raum: Kein Schengen-Mitglied

Mehr Info zum Vereinigten Königreich


ZYPERN

EU-Beitritt: 2004

Hauptstadt: Nikosia

Fläche: 9 250 km²

Bevölkerung: 0,8 Millionen

Währung: Mitglied des Euroraumsseit 2008 (€)

Schengen-Raum: Kein Schengen-Mitglied

Mehr Info zu Zypern