Doktorandenforum Pharmaziegeschichte 2.0

Herzlich willkommen beim Doktorandenforum Pharmaziegeschichte 2.0


Über uns:

Wir sind ein überregionaler Zusammenschluss von Doktorandinnen und Doktoranden der Pharmaziegeschichte. Unseren Schwerpunkt sehen wir zunächst im deutschsprachigen Raum.



Wir möchten einen Raum für Diskussionen und Austausch im kollegialen Rahmen schaffen. Unser Forum soll einen Rahmen für freie Aussprache jeder Art darstellen. Fragen zu Methodik, Probleme mit Schreibprogrammen oder Ärger mit dem Betreuer... alles darf besprochen werden.

 

Wir sind unabhängig und selbstorganisiert. Als loser Zusammenschluss von Doktoranden der Pharmaziegeschichte gehören wir keiner Institution oder Gesellschaft an und besitzen dementsprechend keine Satzung oder ähnliches.


Als Kommunikations-Plattform steht uns eine Google-Gruppe zur Verfügung. Der Zugang zu dieser Community ist beschränkt. Um eine vertrauensvolle und fruchtbare Atmosphäre für Diskussionen entstehen zu lassen sind die Inhalte und Beiträge auf der Seite nur Mitgliedern zugänglich. Lehrende können nicht beitreten, sofern sie nicht selbst Doktoranden sind.


Unsere übergeordneten Ziele: