Konzept

Bick Schlossstraße Richtung Westen Blick Schlossstraße Richtung Nordosten
  
 

Gebäude-Konzept


Der bestehende Bau des ehemaligen Loewen-Centers wird im Kern erhalten. Eine neuer, transparenter Baukörper in der Mittelachse des Bestandsgebäudes schafft eine offene, lichtdurchflutete Passage, die Center-Passage.  Diese erschließt sämtliche Geschosse des Gebäudes. Die bisher nur schlecht frequentierten hinteren Bereiche der Obergeschosse werden durch die Passage optimal an den Besucherlauf angeschlossen.
Gleichzeitig schafft die Center-Passage eine direkte Wegeverbindung zwischen Schlossstrasse und dem höher gelegenen „Markt“ mit seiner anliegenden Gastronomie sowie dem Bensberger Schloss und dem Rathaus.
Das Bestandsgebäude wird in Teilbereichen durch An- und Aufbauten ergänzt. Im Bereich des Marktes ist eine zweigeschossige Tiefgarage vorgesehen.

Das neue Bensberg Center bildet durch sein einladendes Äußeres eine neue, attraktive Adresse im Stadtraum der Schlossstraße und auch des Marktes. 

Das Innere der Center-Passage verschafft den bisher unattraktiven, innenliegenden Geschäftsflächen eine eigene Adresse mit vielfältigen Präsentationspotenzialen.

 

Außenraum
Nördlich des neuen Bensberg Centers wird eine großzügige Freitreppenanlage geschaffen: das Stadt-Forum. Dieses verbindet, genau wie die  Center-Passage, die tiefer gelegene Schlossstraße mit dem Markt und dem Schloss. Sie stellt damit, an der Stelle wo ursprünglich die Wipperfürther Straße verlief, die dringend notwendige, momentan unzureichende stadträumliche Vernetzung dieser zentralen Innenstadtbereiche her. Zum Anderen schafft das Stadt-Forum durch seine Grünraumerknüpfung eine hohe Aufenthaltsqualität im Herzen der Stadt. Das Stadt-Forum kann für zahlreiche Veranstaltungen genutzt werden, z.B. als Tribüne für Open-Air-Veranstaltungen etc.

 

Fazit
Die Verbindung aus der Bildung einer neuen Wegeverbindung und gleichzeitiger Attraktivitätssteigerung dieses Weges birgt das Potenzial aus dem neuen Bensberg Center einen Motor für die Belebung des Bensberger Zentrums zu machen! Das Konzept für das neue Center ist eine nachhaltige Lösung, die mit überschaubarem finanziellen Aufwand, wirtschaftlich zu realisieren ist.

 

 

 
 
 
Markt - Blick Richtung Süden
 
 
 
 
Ansicht Schlossstraße 
 
 
 
 
 
Vogelperspektive aus Südosten
 
 
Untergeordnete Seiten (3): Grundrisse Maßnahmen Maßnahmen