Wir über uns

    Seit dem Jahre 2003 ist der Dachkammerchor ein eingetragener Verein.

  • Die ersten Proben fanden im Jahre 1982 in der Dachkammer bei Theo Wedding zu hause statt. Daher der Name

  • Unsere ersten Auftritte hatten wir bei Veranstaltungen der Friedens- und Bürgerbewegung mit Liedern aus diesem Umfeld.

  • Wir übten für Passionsmusiken, Choräle, Gospels und Spirituals.

  • Hatten und haben noch immer auch Spaß an Pop-Musik und Jazz

  • Begeisterten uns an weltlicher Musik aus der Renaissance und dem späten Mittelalter

  • Suchen immer wieder Außergewöhnliches, was uns bewegt und die Zuhörerinnen und Zuhörer ansteckt.

  • Derzeit besteht der Dachkammerchor aus 29 aktiven Sängerinnen und Sängern einschließlich unserem Chorleiter Theo Wedding.

  • Wir treffen uns einmal wöchentlich, jeweils donnerstags in der Pestalozzischule in Blomberg zur Chorprobe. Außer in den Ferien.

  • Einmal jährlich proben wir ein ganzes Wochenende zusammen und zusätzlich an ein oder zwei Samstagen.

Am 28.Juni 1997 erhielt der Dachkammerchor den Förderpreis des "Regionalen Förderkreises"
der Bad Meinberger Mineralbrunnen GmbH & Co. KG für besonderes kulturelles Engagement in der        Region Lippe.



Der Vorstand:
1. Vorsitzende: Anke Schmidt
2. Vorsitzende: Hasso Rüping 
Schriftführer:   Hasso Rüping
Kassierer: Hartmut Schmode