Person

Ernst Christian Hengstenberg-Wirtz, genannt "Cucho" (significa gato o gatito por discreto y silencioso y cabeza de gato de siete vidas)

Dipl.-Ing.; Dr.-Ing.; Regierungsbaumeister; Architekt. Geboren, laufen gelernt und auch sprechen, eigentlich lallen, in Temuco/ Chile.

 
 

Schreiben und sonst auch wenig gelernt, in den Deutschen Schulen Temuco und Valparaiso/ Chile, aber trotzdem erwachsen geworden, dank der mapuches der araucanía (meiner machi) und...

Hier Blick zurück ohne Zorn.

Wollen Sie mir was mitteilen, mich was fragen?

E-Mail: cucho@gmx.net



Vieles verdanke ich der Atlantikquerung von 1954 mit der Yapeyu von Bs. Aires (la capital del tango) nach Hamburg und der dann folgenden intensiven Erziehung im Geiste des liberalen Humanismus.

 

 

Abitur oder Unreifeprüfung an der Hermann-Lietz-Schule Schloß Bieberstein/ Rhön, der früheren Sommerresidenz der Bischöfe zu Fulda im Jahre 1960.

Internet: www.lietz-schulen.de


Verheiratet mit Ulrike (Ulla) Gertraud Singer, aus dem wunderschönen Algäu

Internetseite der Liedermacherin: www.weiberlight.de

 
 

Hier erkennbar glücklich , wie es heute die "Regel" ist, wo wir über 30 Jahre verheiratet sind, drei gemeinsame Söhne haben, berufstätig sind (ich freiberuflich für Beratung und Begutachtung in Bauleitplanungs- und Baugenehmigungsangelegenheiten sowie als Autor) und nach den Sternen überhaupt nicht zusammenpassen (sagt sie, die Wasserfrau).


Comments