Sprachen‎ > ‎Deutsch‎ > ‎

Kommaregeln

Ein Komma muss gesetzt werden:

- Aufzählungen: Er kam, sah und siegte.

- Mehrere Hauptsätze: Es regnete, die Straße war nass, es war dunkel.

- Trennung von Haupt- und Nebensatz: Wir schrien, weil wir Angst hatten, laut auf.

- Kann man Adjektive mit einem „und“ verbinden, ohne den Sinn des Satzes zu verändern,werden sie mit Komma getrennt.
z.B. Bei dieser kalten, feuchten Jahreszeit macht man gern einmal Überstunden.

-Bei Verbinden von zwei Satzteilen mit
"ob", "so", "was", „weil", „aber“, "doch", "jedoch", „sondern“, „andererseits“, „dass“
Weitere Signalwörter:
"obwohl", "bevor","nachdem", "indem", "bis", "und zwar", "vor allem", "nämlich", "insbesondere", "zum Beispiel", "beispielsweise", "daher", "deshalb", "dennoch", "trotzdem"

-Wenn die Wörter
„als“, „anstatt“, „außer“, „ohne“, „statt“, „um“
einen Infinitiv mit „zu“ einleiten.
z.B. Wir können nichts tun, außer zu warten.

- Einschübe und Erklärungen (Appositionen)
z.B. Einer meiner Kollegen, der im Nachbarbüro , ist schon seit Wochen krank.

- Wörtliche Rede: "Bitte glaube mir", sagte Sie.

- Anreden und Ausrufe: Lass das, Peter!

- Datums und Ortsangaben: Es ist Montag, 12. Mai, 7 Uhr.  Wir sind nach Bonn, Rheinufer 14[,] umgezogen.

- Indirekter Fragesatz: 1. Herr Braun fragte sich, ob das wohl der richtige Ort für eine solche Aussprache sei.
                                   2. Niemand weiß, was wirklich passiert ist.
- Indirekte Rede: Er sagte, er wolle noch heute zum Chef gehen.

- Konjunktionalsatz: Bevor er nach Deutschland kam, hatte er auf einer Privatschule an einem Deutschkurs teilgenommen.

- Relativsatz: 1. Der Koffer, den Frau Schröder schon vor ihrer Abfahrt gekauft hatte, wurde von allen bewundert.
                     2. Die junge Dame, die du mir vorstellen willst, kenne ich schon.
                     3. Ich kenne schon die junge Dame, die du mir vorstellen willst.


Es wird KEIN Komma gesetzt:

- Verändert sich der Sinn eines Satzes, wenn man seine Adjektive mit „und“ verbindet, wird
kein Komma gesetzt.
Bp. Meine Kollegin trinkt am liebsten aus großen blauen Tassen.

- Verbinden von zwei Satzteilen mit
„und“,
„oder“,
„wie“,
„sowie“,
„beziehungsweise“,
"sowohl ... als auch"
"entweder ... oder"
"weder ... noch"

z.B. Der Chef sowie seine Sekretären fahren das gleiche Auto.

Comments